Hotline des Freistaats:

Der Freistaat beantwortet täglich von 8 bis 18 Uhr an der Coronavirus-Hotline Fragen. Telefon 089/122 220

 

Bitte beachten Sie:

Bitte wenden Sie sich für die Abklärung medizinischer Symptome weiter unter Telefon 116 117 an den Bereitschaftsdienst der kassenärztlichen Vereinigung oder an Ihren Hausarzt.

 

Arztsuche - Angebot der KVB

Die Kassenärztliche Vereinignung Bayern (KVB) bietet eine Suchfunktion, in der die Arztpraxen aufgelistet werden, die in Ihrer Region einen kostenlosen Test durchführen. Unter www.kvb.de finden Sie unter dem Stichwort Arzt/Psychotherapeutensuche ein Suchfeld. Sie können hier Ihre Postleitzahl oder Wohnort eintragen sowie ein Häkchen bei "Arzt für Coronavirustest" setzen. Dann erhalten Sie eine Übersicht mit allen Praxen, in denen der Test durchgeführt wird.

Oder nutzen Sie den direkten Link zur Suche.

 

Bei Fragen erreichen Sie uns am besten so:

Coronavirus - wann ist das Gesundheitsamt Ihr Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zum Management von Kontaktpersonen und Fällen oder zur Hygiene haben, dann wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt am besten per E-Mail unter g-amt@lra-toelz.de (Tel. 08041 505-483)

Das Gesundheitsamt wird nicht tätig, wenn Personen symptomatisch sind, aber ohne direkten Kontakt zu einer an Covid-19 erkrankten Person waren. Hier sind die Hausärzte oder die kassenärztliche Vereinigung die richtigen Ansprechpartner.

Coronavirus - Fragen zu Regelungen für Betriebe, Selbständige, Kunst- und Kulturschaffende

Sie haben wegen der Corona-Pandemie Fragen zu Regelungen für Betriebe, Selbständige, Kunst- und Kulturschaffende, Veranstaltungen oder Vereinen?
Bitte wenden Sie sich an wifoe@lra-toelz.de.

Icon mit Personengrafik und Buch mit Paragraf

Rechtsgrundlagen

Alle Rechtsgrundlagen und Bekanntmachungen sind auf der Internetseite des Bayerischen Gesundheitsministeriums abrufbar. Sie können hierüber die konsolidierte Fassung der Bayerischen Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie auch in Fremdsprachen, in leichter Sprache sowie per Video in Gebärdensprache abrufen. …mehr
Frage-Antwort

Eckpunkte und Antworten auf häufige Fragen

Das Bayerische Staatsministerium des Innern hat Antworten auf viele Fragen zu diversen Themenbereichen zusammengestellt. …mehr
Bild vom Impfen

Informationen zur Impfung

Seit dem 27.12.2020 wird in Bayern gegen das Virus SARS-CoV-2 geimpft.Die Impfzentren im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen sind fertig eingerichtet. Sobald die Impfung dort beginnen kann, wird die Öffentlichkeit informiert. Derzeit erhalten alle Bürger, die das 80. Lebensjahr vollendet haben und nic …mehr
Bild für Testzentrum Flinthöhe

Corona-Testzentrum auf der Tölzer Flinthöhe

Wer keine Symptome hat, sich aber freiwillig, als Reiserückkehrer oder sich m Rahmen des Bayerischen Testkonzeptes (z.B. Lehrkräfte und Schulpersonal) testen lassen will, kann dies im Corona-Testzentrum auf der Flinthöhe, Am Sportpark 2 in Bad Tölz, tun. Eine Anmeldung unter www.coronatest-toelz.de ist unbedingt erforderlich. Bringen Sie zur Testung unbedingt die entsprechende Bestätigungsbenachrichtigung, die elektronische Gesundheitskarte und Ihren Lichtbildausweis mit. Bei Symtomen wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder die Kassenärztliche Vereinigung, Tel. 116 117. …mehr
Grenze Bundesrepublik Deutschland - Freistaat Bayern

Informationen zur Einreise-Quarantäneverordnung (EQV)

Am 9. November 2020 trat die derzeit gültige Einreise-Quarantäneverordnung (EQV) in Kraft. Sie besagt: jede Person, die sich zehn Tage vor der Einreise in einem vom Robert Koch-Institut veröffentlichten Risikogebiet aufgehalten hat, muss sich unmittelbar nach der Einreise direkt in die eigene Wohnung oder eine andere geeignete Unterkunft begeben. Dort muss sie sich für einen Zeitraum von zehn Tagen nach ihrer Einreise ständig absondern und die zuständige Kreisverwaltungsbehörde am besten mit der digitalen Einreisemeldung kontaktieren. Seit 22.12.2020 besteht zudem eine Testpflicht. Demnach benötigen Einreisende aus Risikogebieten einen Testnachweis. …mehr
Online-Formulare Corona-Pandemie

Formulare für Reiserückkehrer, Personen unter Quarantäne und zur Angabe von Kontaktpersonen

Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet, Kontaktperson der Kategorie I oder bereits in Quarantäne. Für die Eindämmung der Pandemie ist das Gesundheitsamt zuständig und benötigt dafür Ihre Unterstützung. Wenn Sie zu einer der genannten Gruppen gehören, dann nutzen Sie bitte das entsprechende Formular. Das Gesundheitsamt wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. DIe Datenschutzbestimmungen können Sie dem jeweiligen Formular entnehmen. …mehr
Onlineinformationen und Anträge für Unternehmen anlässlich Coronavirus

Informationen für betroffene Betriebe, Selbstständige, Kunst- und Kulturschaffende, Veranstaltungen

Das Wirtschaftsforum Oberland, das bayerische Wirtschaftsministerium bieten zahlreiche Informationen für betroffene Betriebe, Arbeitgeber sowie für Kunst- und Kulturschaffende. Auch Beherbungsbetriebe und touristische Leistungsträger finden hier Informationen. Auch die Wirtschaftsförderung des Landkreises beantwortet Fragen rund um Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen. Wir haben Ihnen die entsprechenden Kontakte und weiterführenden Links zusammengestellt. …mehr
Toelzer-Land

Informationen für Tourismusbetriebe und Gäste

Tölzer Land Tourismus hat die wichtigsten Informationen speziell für Tourismusbetriebe aber auch Gäste zusammengefasst. Sie finden diese unter www.toelzer-land.de/coronavirus. …mehr
Logo Jobcenter Bad Tölz-Wolfratshausen

Jobcenter und Infos zum Kurzarbeitergeld

Das Jobcenter ist aktuell geschlossen. Anfragen werden trotzdem beantwortet. Telefonisch erhalten Bürgerinnen und Bürger Auskunft unter 08041 7854 777. Anfragen können auch per Post oder per E-Mail eingereicht werden. …mehr
Besuch in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Seniorenheime

Der Besuch in Krankhäusern, Pflegeeinrichtungen und Seniorenheimen ist nur mit Einschränkungen erlaubt. Es gelten die Regelungen der aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Ausnahmen für Besuchsrechte in Krankenhäusern, Pflege- und Behinderteneinrichtungen sowie Seniorenheimen sind darin geregelt. …mehr
Haupteingang des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen

Landratsamt und KFZ-Zulassung mit Terminvergabe

Landratsamt und KFZ-Zulassung sowie alle Außenstellen sind wegen Corona vorübergehend geschlossen. Für Angelegenheiten, für die eine persönliche Vorsprache notwendig ist, können Bürgerinnen und Bürger einen Termin vereinbaren. Privatpersonen können ein Onlineverfahren nutzen. …mehr
Mediziner, Pflegekräfte gesucht

Pflegepool Bayern - Aufruf!

Die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml ruft Pflegekräfte, die derzeit nicht in ihrem Beruf tätig sind, zur Unterstützung im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie auf - Gemeinsamer Appell mit der Vereinigung der Pflegenden in Bayern. Interessierte können sich über die Online-Plattform www.pflegepool-bayern.de registrieren. …mehr
Sozialwegweiser

Vielfältiges Beratungsangebot in Corona-Zeiten unter www.sozialwegweiser.net

Das Landratsamt bietet ein umfangreiches Beratungsangebot für die verschiedensten Lebensbereiche an. Im Sozialwegweiser finden Sie zahlreiche Anlaufstellen für Familien und Senioren gerade jetzt in Wochen, die von Corona geprägt sind. …mehr
Medizin

Risikogruppen und Symptome

Bestimmte Faktoren in Kombination mit den typischen Anzeichen einer Infektion mit Covid-19 sollten einen aufhorchen lassen. Welche das sind, haben wir Ihnen kurz zusammengefasst. …mehr
Hände waschen

Tipps zur Hygiene sowie Hust- und Niesetikette

Abstand halten und Hände waschen können Leben retten - hier ein kleiner Überblick über die Hygienemaßnahmen, die wir alle unbedingt einhalten müssen. …mehr
Pressemitteilung

Presseinformationen zu Corona

Zahlen und Informationen zum Infektionsgeschehen im Landkreis. Hier finden Sie alle Presseinformationen, die zur Coronakrise von Seiten der Pressestelle des Landratsamtes veröffentlicht wurden. …mehr

Informationen zu Corona in Leichter Sprache

Corona ist eine neue Art von Grippe. Sie ist sehr ansteckend. Damit sich nicht viele Menschen auf einmal anstecken, gibt es Ausgangsbeschränkungen. Wegen der Ausgangsbeschränkungen darf man manche Dinge nicht mehr. Manchmal muss man auch bestimmte Dinge beachten. Die Staats-Regierung von Bayern erklärt in einfacher Sprache, was das bedeutet. …mehr

Weiterführende Links

...bieten weitere Informationen zur aktuellen Entwicklung aufgrund der Corona-Pandemie. Die Liste wird immer wieder aktualisiert. …mehr