Wir bieten an

Unser Beratungsangebot umfasst 

  • Informationen über alle gesetzlichen, rechtlichen und finanziellen Leistungen vor und nach Geburt (z. B. Mutterschutz, Elternzeit, Partnermonate, Elterngeld, ElterngeldPlus, Partnerschaftsbonus, Bayerisches Familiengeld, Kindergeld, etc.)
  • Psychosoziale Beratung zu allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Partnerschaft, Familie und
    auf Säuglinge bzw. Kleinkinder bezogene Fragestellungen bis zum 3. Geburtstag Ihres Kindes
  • Vermittlung finanzieller Hilfen (z.B. "Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind")
  • Schwangerschaftskonfliktberatung nach §219 StGB
  • Psychosoziale Beratung nach einem Schwangerschaftsabbruch, Tot- oder Fehlgeburt
  • Psychosoziale Beratung vor, während und nach Pränataldiagnostik
  • Psychosoziale Beratung zu unerfülltem Kinderwunsch
  • Information über weitere Hilfsangebote wie Mutter- und Kind-Einrichtungen, Adoptions- und Pflegekinderwesen
  • Beratung zu Sexualität, Familienplanung und Empfängnisverhütung

Wir

  • unterliegen der Schweigepflicht
  • beraten auf Wunsch auch anonym
  • beraten kostenlos
  • bieten kurzfristige Beratungstermine an
  • bieten bei Bedarf auch Hausbesuche an

Sexualpädagogische Veranstaltungen

Wir führen Sexualpädagogische Veranstaltungen für Schulklassen, Jugendgruppen, Multiplikatoren und Eltern durch. Erfüllte Sexualität gehört für viele von uns zum Glücklichsein, sie bereichert unser Leben und ist ein wichtiges Ausdrucksmittel unserer Persönlichkeit. Dabei ist Sexualpädagogik für uns mehr als nur Aufklärung. Sexualpädagogische Arbeit bedeutet für uns, Kindern und Jugendlichen fachkundig und einfühlsam altersgemäße Informationen zu vermitteln, Erlebnisse und Erfahrungen verstehen zu helfen und Impulse für ihre weitere Entwicklung zu geben.

 

drucken nach oben