SG 22 (Verwaltung) und SG 24 (Technik)

Kreisbauamt

Das Kreisbauamt im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen setzt sich aus dem Sachgebiet 22 - Verwaltung und dem Sachgebiet 24 - Technik zusammen. Hier werden Bauvorhaben geprüft.

 

 

Das Kreisbauamt ist die Baugenehmigungs- und Denkmalschutzbehörde für Bauvorhaben im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen.

Die Aufgaben des Bauamtes sind:

 

Sie planen eine Baumaßnahme?

Wichtig:
Sie benötigen grundsätzlich eine Baugenehmigung, um eine Anlage zu errichten, zu ändern oder deren Nutzung zu ändern.
Nur ausnahmsweise ist keine Baugenehmigung erforderlich.

 

Wo reiche ich was ein?

 

Digitaler Bauantrag

Das Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen gehört zu Pilot-Landkreisen, in denen der digitale Bauantrag eingesetzt wird. Das Online-Verfahren wird ab 1. November 2021 über das BayernPortal des Freistaats zur Verfügung gestellt.

Nutzen Sie den digitalen Bauantrag und folgen Sie dazu den Angaben im Online-Verfahren.
Es werden Ihnen alle notwendigen Formulare und Merkblätter im Verlauf des Online-Verfahrens angezeigt.

Um einen Bauantrag digital einzureichen, wird eine BayernID benötigt.

Bauantrag analog

Natürlich können Sie auch weiterhin baurechtliche Anträge in der herkömmlichen Papierform einreichen. Bitte beachten Sie hierzu folgende Hinweise:

  • Merkblätter und Hinweise finden Sie im Bayerischen Behördenwegweiser: Link
  • Sämtliche Unterlagen müssen vollständig eingereicht werden, erst dann kann die inhaltliche Prüfung beginnen.