Die Bühne für den Klimaschutz

Klimafrühling Oberland

Unter dem Motto „Gemeinsam. Verantwortung. Hier!“ fand 2018 Jahr erstmals der Klimafrühling Oberland in den Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen und Garmisch-Partenkirchen statt. Vom 20. Februar bis zum 9. März 2018 zeigten 76 Veranstaltungen wie Klimaschutz funktionieren kann. Für die rund 2000 Besucher*innen waren Vorträge, Exkursionen, Workshops und Filmvorführungen über zukunftsfähige Mobilitätformen, Energiesparen, Erneuerbare Energien bis hin zu Plastikvermeidung und Klimaschutz in der Landwirtschaft geboten . Zudem stellte der Klimafrühling Oberland eine hervorragende Vernetzungsmöglichkeit für alle regionalen Akteure dar.
 

Jetzt online

Das Programm des Klimafrühling Oberland 2019

Es ist soweit. Das gesamte Programm des Klimafrühling Oberland 2019 ist online. Vorträge, Exkursionen, Workshops und Filmvorführungen zeigen auch dieses Jahr wieder wie Klimaschutz im Oberland funktionieren kann. Insgesamt sind für Besucherinnen und Besucher 110 Veranstaltung geboten! Die Veranstaltungen finden vom 14. März bis zum 7. April an verschiedenen Orten im Oberland verteilt statt.

Wir laden Sie deshalb sehr herzlich zum Klimafrühling Oberland 2019 ein, der gemeinsam von den Landkreisen Bad-Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen und Miesbach sowie von der Stadt Penzberg veranstaltet wird. Unterstützt wird der Klimafrühling von der Energiewende Oberland. Unter dem Motto “Gemeinsam. Verantwortung. Hier!” freuen wir uns auf über 100 Veranstaltungen rund um das Thema Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung. Wir wünschen Ihnen spannende Diskussionen und entdecken Sie neue Wege sowie nachhaltige Ideen für unsere Region.

Dieses Jahr neu ist das Klimafrühling-Kinoprogramm sowie ein Rahmenprogramm rund um den Klimafrühling. Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher!

 

Alle Infos zum Klimafrühling Oberland  gibt es unter www.klimafrühling.com und https://www.facebook.com/KlimafruehlingOberland/
 
 

drucken nach oben