Fachberatung Verkehrserziehung

Bei Fragen aus dem Fachbereich Verkehrserziehung und Unfallverhütung wenden Sie sich bitte an den kommissarischen Fachberater des Landkreises Herrn Thorben Dahms.

Sie erreichen Herrn Dahms über die Mittelschule Geretsried: 08171 909213 oder 08171 909090 oder per E-Mail thorben.dahms@mittelschule-geretsried.de

 

 Auskunft, Beratung, Mithilfe und Unterstützung bei:

  • Beratung von Lehrkräften, Schulleitungen und Schulräten hinsichtlich der Verkehrserziehung, der Sicherheitserziehung und der Gesundheitserziehung.
  • Beratung von Lehrkräften, Schulleitungen und Schulräten hinsichtlich Arbeitssicherheit und Hygiene.
  • Ansprechperson für die Sicherheitsbeauftragten, Verkehrslehrer und Brandschutzhelfer der Grund- und Mittelschulen im Landkreis, inkl. Durchführung von regelmäßigen Dienstbesprechungen im Auftrag des Staatlichen Schulamts.
  • Organisation, Umsetzung und/oder Mitwirkung von Elternabenden, Schulveranstaltungen oder Fortbildungen zur Verkehrs- und Sicherheitserziehung.
  • Beratung bzgl. sicherheitstechnischer Fragen hinsichtlich Schulveranstaltungen, z.B. Schulfest, Schulausflug, usw.
  • Beratung der Schulen und Aufwandsträger bei der Errichtung, Ausstattung, Nutzung und Instandhaltung von Fachräumen.
  • Beratung der Schulen und Aufwandsträger bei der Beschaffung und Pflege von Lehr- und Lernmitteln.
  • Mitwirkung in der 2. Phase der Lehrerbildung.
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen, z. B. Polizei, Verkehrswacht

 

Wichtige Links:

Seminar Bayern für Verkehrs- und Sicherheitserziehung

https://www.alp.dillingen.de/index.php?id=47

 

Kommunale Unfallversicherung Bayern

https://www.kuvb.de

 

Sichere Schule (DGUV)

https://www.sichere-schule.de

drucken nach oben