Pressemitteilungen der letzten sechs Monate

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der vergangenen sechs Monate.

Ältere Pressemitteilungen finden Sie in unserem Pressearchiv.

Für Fragen steht Ihnen unsere Pressestelle im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen gerne zur Verfügung.

Kontakt zur Pressestelle:

E-Mail: pressestelle@lra-toelz.de
Tel. 08041 505-310 bzw. -282

Pressebilder

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage Pressebilder - soweit vorhanden - zu. Wir nehmen auch Logo- und Wappenanfragen entgegen. Bitte senden Sie uns eine E-Mail.

Presseanfragen an das Gesundheitsamt zu Corona:

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, Ihre Anfragen am besten per E-Mail ebenfalls an pressestelle@lra-toelz.de zu senden. Bitte richten Sie dringende Anfragen, die tagesaktuell sind, bis 11 Uhr an uns. Sofern uns Daten zur Verfügung stehen, können wir diese noch am selben Tag beantworten. Anfragen nach 11 Uhr können in der Regel erst in den Tagen darauf beantwortet werden. Wir bitten um Verständnis.

Pressemitteilungen:

lawinenbedingte Straßensperrung
  • PDF (28.04 KB)
  • Stand: 16.05.2022 13:11

weiterführendes PDF: Presseeinladung zum Abschlussgespräch des Lawinenwarndienstes-2022 Presseeinladung zum Abschlussgespräch des Lawinenwarndienstes-2022

nach Abschluss der Wintersaison findet die Abschlussbesprechung des Lawinenwarndienstes für den Winter 2021/2022 nach über zwei Jahren Corona-Pandemie wieder in Präsenz am Mittwoch, 18. Mai 2022 um 17 Uhr, im Landgasthof Reindlschmiede, Bad Heilbrunn statt.

herunterladen >

Pressemitteilung
  • PDF (267.12 KB)
  • Stand: 12.05.2022 13:33

weiterführendes PDF: Landratsamt und Jobcenter bereiten sich auf Rechtskreiswechsel der ukrainischen Flüchtlinge vor Landratsamt und Jobcenter bereiten sich auf Rechtskreiswechsel der ukrainischen Flüchtlinge vor

Dringender Aufruf: Flüchtlinge aus der Ukraine sollen sich bei den Einwohnermeldeämtern melden und Antrag auf Aufenthaltserlaubnis stellen --- Wichtige Hinweise und Erklärungen dazu, was zu tun ist und wer betroffen ist --- Informationsveranstaltung für Helferkreise am 16.5.2022

herunterladen >

Fragezeichen
  • PDF (135.46 KB)
  • Stand: 11.05.2022 15:01

weiterführendes PDF: Aufruf zur Umfrage Radmitnahme in der S-Bahn Aufruf zur Umfrage Radmitnahme in der S-Bahn

Radfahren liegt im Trend und viele Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer wollen auf dem Weg zum Tourenstart auch die S-Bahn nutzen. Mit einer Umfrage soll herausgefundenw erden, wo sich die Menschen informieren, ob neue Tickets gewünscht sind, ob die Fahrradsperrzeiten eventuell weiter entwickelt werden können oder was sich Fahrradfahrerinnen und -fahrer ganz generell von der S-Bahn bei der Radmitnahme wünschen.

herunterladen >

Ralph Seifert
  • PDF (219.26 KB)
  • Stand: 11.05.2022 14:31

weiterführendes PDF: Fair Parken – Richtiges Nutzen von Behindertenparkplätzen Fair Parken – Richtiges Nutzen von Behindertenparkplätzen

Behindertenparkplätze sind für eigens Berechtigte da – weil diese einfache Botschaft oftmals missachtet wird, haben sich die Behindertenbeauftragten der Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach entschlossen, die Bürgerinnen und Bürger genau dafür einer Aktionswoche zu sensibilisieren. Am Mittwoch, 11. Mai fand die Abschlussveranstaltung am Rathausplatz in Bad Tölz statt.

herunterladen >

Sirene
  • PDF (26.64 KB)
  • Stand: 05.05.2022 13:29

weiterführendes PDF: Probealarm in Geretsried am 12. Mai Probealarm in Geretsried am 12. Mai

Am Donnerstag, 12. Mai findet der landesweite Sirenenalarm statt, nachdem der ursprüngliche Termin im März verschoben worden war. Um 11 Uhr werden die Katastrophenalarm-Sirenen im Landkreis an den Standorten im Stadtgebiet Geretsried und in Gelting ausgelöst. Zudem wird mit der Warn-App NINA (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes) eine Probewarnmeldung versendet.

herunterladen >

Logo Zensus 2022
  • PDF (247.41 KB)
  • Stand: 04.05.2022 16:19

weiterführendes PDF: Zensus 2022  –  Erste Begehungen finden statt Zensus 2022 – Erste Begehungen finden statt

In dieser Woche beginnen die Erhebungsbeauftragten mit ersten Begehungen. Das heißt, sie suchen die zufällig ausgewählten Adressen auf und erfassen die Namen der dort wohnhaften Haushalte laut Klingelschild oder Briefkasten. Die Befragungen starten dann am 16. Mai. 27.000 Bürgerinnen und Bürger werden dann bis 6. August interviewt.

herunterladen >

Presseeinladung
  • PDF (87.98 KB)
  • Stand: 03.05.2022 12:50

weiterführendes PDF: Information und Einladung zur Vollversammlung des Arbeitskreises Sucht im Landkreis Information und Einladung zur Vollversammlung des Arbeitskreises Sucht im Landkreis

Um Folgen der Pandemie geht es in der Vollversammlung des Arbeitskreises Sucht in seiner turnusgemäßen Fortbildungsveranstaltung. Für die Fachvorträge zum Thema “Abhängigkeitsentwicklungen und -auswirkungen der Pandemie auf Familien aus Sicht der Kinder- und Jugendpsychiatrie“ konnten Experten der kbo Heckscherklinik/Fachambulanz gewonnen werden. Außerdem wird der Vorstand des Arbeitskreises Sucht im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gewählt.

herunterladen >

Naturschutz beginnt mit Dir.
  • PDF (134.62 KB)
  • Stand: 29.04.2022 14:01

weiterführendes PDF: #andersOutdoor-Wochen: Noch freie Plätze am 6. Mai #andersOutdoor-Wochen: Noch freie Plätze am 6. Mai

Noch bis 10. Juni laufen im Landkreis die #andersOutdoor-Wochen. Am 6. Mai sind noch Plätze bei zwei Touren frei. Anmeldeschluss für die Vier-Gipfel-Tour über dem Isartal bzw. die Ranger-Tour mit dem Drahtesel ist Donnerstag, 4. Mai.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (167.44 KB)
  • Stand: 28.04.2022 12:40

weiterführendes PDF: Ca. 1.500 Flüchtlinge im Landkreis Ca. 1.500 Flüchtlinge im Landkreis

Etwa 1.500 Flüchtlinge sind aktuell im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen registriert. Aber: „Trotz der inzwischen schon weit höheren Zahl als am Anfang angenommen, meistern wir die aktuelle Situation im Großen und Ganzen ganz gut“, sagt Landrat Josef Niedermaier. „Klar, Schwierigkeiten gibt es, aber wir versuchen diese zu lösen.“

herunterladen >

Symbolbild für Impfung gegen Corona
  • PDF (148.62 KB)
  • Stand: 16.05.2022 09:19

weiterführendes PDF: Impfbus fährt wieder Impfbus fährt wieder

Im Landkreis ist wieder ein Impfbus unterwegs. Die Termine werden regelmäßig unter www.lra-toelz.de/Coronaimpfung bekanntgegeben. Impfwillige können sich aussuchen, welchen Impfstoff sie haben möchten. Terminübersicht bis 5.5.2022

herunterladen >

Logo der Aktivsenioren Bayern e.V.
  • PDF (74.85 KB)
  • Stand: 26.04.2022 12:25

weiterführendes PDF: Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 5. Mai im Landratsamt Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 5. Mai im Landratsamt

Die nächste kostenfreie Beratungssprechstunde findet am Donnerstag, 5. Mai 2022, im kleinen Sitzungssaal statt. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der Landkreis-Wirtschaftsförderung, Telefon 08041 505-288 oder -204 bzw. per E-Mail unter wifoe@lra-toelz.de.

herunterladen >

Mann mit Fernglas und Zahlenreihen
  • PDF (136.40 KB)
  • Stand: 25.04.2022 12:04

weiterführendes PDF: Presseeinladung zur Begleitung einer Ausbildungsotur am 5.5.2022 Presseeinladung zur Begleitung einer Ausbildungsotur am 5.5.2022

625 Schülerinnen und Schüler, 52 Unternehmen, 43 Touren – die Resonanz auf die erste Ausbildungstour im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen kann sich sehen lassen. Auszubildenden von Morgen können sich am 5. Mai 2022 einen Eindruck über ihre Berufsmöglichkeiten nach ihrem Schulabschluss verschaffen. Wir laden MedienvertreterInnen ein, die Schülerinnen und Schüler bei einer Ausbildungstour am 5. Mai 2022 zu begleiten und darüber zu berichten. Nur mit Anmeldung,

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (70.74 KB)
  • Stand: 22.04.2022 10:21

weiterführendes PDF: Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen wurde leider ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 75+ an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 178.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (93.31 KB)
  • Stand: 21.04.2022 10:49

weiterführendes PDF: Über 1.400 Geflüchtete aus der Ukraine im Landkreis registriert Über 1.400 Geflüchtete aus der Ukraine im Landkreis registriert

Weiterhin erreichen zahlreiche Flüchtlinge aus der Ukraine den Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Am Mittwoch, 20. April kamen 1.404 Menschen im Landkreis unter. Ca. 60 Mehr wurden im Landkreis registriert, sind aber zwischenzeitlich weitergezogen.

herunterladen >

Corona
  • PDF (70.64 KB)
  • Stand: 19.04.2022 11:40

weiterführendes PDF: 177. Todesfall im Zusammenhang mit Corona 177. Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 75 und älter an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 177.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (70.98 KB)
  • Stand: 12.04.2022 13:25

weiterführendes PDF: 176. Todesfall im Zusammenhang mit Corona 176. Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 75 und älter an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 176.

herunterladen >

Jagdstand
  • PDF (85.66 KB)
  • Stand: 11.04.2022 15:47

weiterführendes PDF: Landrat bestellt zwei neue Jagdberater Landrat bestellt zwei neue Jagdberater

Mit Johann Fagner und Franz Mittermaier sind im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen zwei neue Jagdberater bestellt worden. Landrat Josef Niedermaier begrüßte sie in ihrem neuen Amt und überreichte ihnen das Bestellungsschreiben.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (110.39 KB)
  • Stand: 07.04.2022 13:33

weiterführendes PDF: Beherbergung von 1.200 Flüchtlingen aus der Ukraine im Landkreis Beherbergung von 1.200 Flüchtlingen aus der Ukraine im Landkreis

Über 1.200 ukrainische Flüchtlinge sind bislang im Landratsamt gemeldet worden. Sie kommen derzeit nach wie vor privat, in Beherbergungsbetrieben und auch in den zwei Notunterkünften in Geretsried und Bad Tölz unter. Als dritte Notunterkunft im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen wird ab Ende der Osterwoche die Mehrzweckhalle Wolfratshausen belegt werden können.

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (30.51 KB)
  • Stand: 06.04.2022 16:24

weiterführendes PDF: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Sie gehörte der Altersgruppe 60-64 Jahre an. Damit steigt die Zahl der Todesfälle in diesem Kontext auf 175 seit Beginn der Pandemie.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (27.13 KB)
  • Stand: 05.04.2022 12:43

weiterführendes PDF: Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona

Zwei weitere Menschen sind im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Sie gehörten der Altersgruppe 75 und älter an. Damit steigt die Zahl der Todesfälle in diesem Kontext auf 174 seit Beginn der Pandemie.

herunterladen >

Symbolbild für Impfung gegen Corona
  • PDF (217.23 KB)
  • Stand: 04.04.2022 13:18

weiterführendes PDF: Sonderimpftag am verkaufsoffenen Sonntag 10. April 2022 Sonderimpftag am verkaufsoffenen Sonntag 10. April 2022

Bummeln und Impfen beim Ostermarkt“ - dies ist am kommenden Sonntag, 10. April 2022 in der Marktstraße 34 in Bad Tölz möglich. Beim ersten Markt mit verkaufsoffenem Sonntag seit über zwei Jahren kann man sich ganz einfach die Impfung beim Bummeln abholen. Alle Impfstoffe (Biontech, Moderna, Johnson, Novavax, Biontech für Kinder) sind beim Sonderimpftag vorrätig.

herunterladen >

Haupteingang des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen
  • PDF (76.60 KB)
  • Stand: 31.03.2022 12:29

weiterführendes PDF: 3G-Regel im Landratsamt entfällt 3G-Regel im Landratsamt entfällt

Ab Montag, 4. April 2022 ist der Zugang zum Landratsamt wieder ohne 3G-Nachweis möglich. Eine vorherige Terminvereinbarung sowie das Tragen einer FFP2-Maske sind weiterhin erforderlich. Für alle Außenstellen gelten die Regelungen entsprechend.

herunterladen >

Impfzentrum Bad Tölz
  • PDF (75.98 KB)
  • Stand: 31.03.2022 12:27

weiterführendes PDF: Neue Öffnungszeiten der Impfzentren Bad Tölz und Wolfratshausen ab 1. April 2022 Neue Öffnungszeiten der Impfzentren Bad Tölz und Wolfratshausen ab 1. April 2022

In den Impfzentren Bad Tölz und Wolfratshausen werden ab 1. April 2022 am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 9:00-16:30 Uhr sowie Mittwoch zwischen 12:00-19:30 Uhr alle zugelassenen Impfstoffe - auch die für Kinder - verimpft.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (117.42 KB)
  • Stand: 31.03.2022 12:11

weiterführendes PDF: Über 1.000 Geflüchtete aus der Ukraine im Landratsamt registriert Über 1.000 Geflüchtete aus der Ukraine im Landratsamt registriert

Auszahlung der Leistungen nach Asylbewerberleistungsgesetz im April für diesen Personenkreis in den Gemeinden --- Dringender Hinweis: Zusätzlich Anmeldung im Einwohnermeldeamt --- Informationen zu Beschulung von Kindern und Jugendlichen

herunterladen >

Logo der Aktivsenioren Bayern e.V.
  • PDF (74.42 KB)
  • Stand: 29.03.2022 14:35

weiterführendes PDF: Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 7. April im Landratsamt Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 7. April im Landratsamt

Die nächste kostenfreie Beratungssprechstunde findet in Präsenz am Donnerstag, 7. April 2022, im kleinen Sitzungssaal statt. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der Landkreis-Wirtschaftsförderung, Telefon 08041 505-288 oder -204 bzw. per E-Mail unter wifoe@lra-toelz.de.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (132.43 KB)
  • Stand: 28.03.2022 13:39

weiterführendes PDF: Aktuelle Zahlen: Obdach für ca. 900 Geflüchtete im Landkreis Aktuelle Zahlen: Obdach für ca. 900 Geflüchtete im Landkreis

932 geflüchtete Menschen aus der Ukraine sind bis Sonntag im Landratsamt registriert worden, 54 Personen haben den Landkreis jedoch bereits wieder verlassen. Für die im Landkreis Verbliebenen hat das Sachgebiet Asyl in Zusammenarbeit mit Freiwilligen und Kommunen ein Obdach geschaffen.

herunterladen >

Corona
  • PDF (70.98 KB)
  • Stand: 25.03.2022 11:29

weiterführendes PDF: 172. Todesfall im Zusammenhang mit Corona 172. Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 50 - 59 an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 172.

herunterladen >

Bild vom Impfen
  • PDF (74.97 KB)
  • Stand: 24.03.2022 15:36

weiterführendes PDF: Kinderimpfstube letztmals am 30. März geöffnet Kinderimpfstube letztmals am 30. März geöffnet

Die im Januar eröffnete Kinderimpfstube schließt zum Monatsende. Am Mittwoch, 30. März 2022 ist der letzte Kinderimpftag in der Tölzer Marktstr. 34. Ab 1. April 2022 werden Impfungen für Fünf- bis Elfjährige in den Impfzentren Bad Tölz und Wolfratshausen zu den Öffnungszeiten, Montag bis Freitag 9 bis 16.30 Uhr angeboten. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (105.81 KB)
  • Stand: 24.03.2022 14:53

weiterführendes PDF: Erstmals bringt Bus Geflüchtete zur Erstanlaufstelle in Bad Tölz Erstmals bringt Bus Geflüchtete zur Erstanlaufstelle in Bad Tölz

Am heutigen Donnerstag, 24. März 2022 sind im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen 816 Geflüchtete aus der Ukraine registriert. Am gestrigen Mittwoch, 23. März 2022 brachte erstmals ein Bus Flüchtlinge in die zweite Erstanlaufstelle im Landkreis, nämlich in die Turnhalle des Gabriel-von-Seidl-Gymnasiums in Bad Tölz. 46 Menschen fanden hier Obdach. Zur Erstanlaufstelle in Geretsried waren mit Stand 24. März 91 Personen gebracht worden, 41 Personen konnten weitervermittelt werden.

herunterladen >

Braunkehlchen
  • PDF (98.11 KB)
  • Stand: 24.03.2022 12:46

weiterführendes PDF: Betretungsverbot im Wiesenbrütergebiet Loisach-Kochelsee-Moore von 20. März bis 15. Juli Betretungsverbot im Wiesenbrütergebiet Loisach-Kochelsee-Moore von 20. März bis 15. Juli

Zum Schutz von seltenen und stark bedrohten Vogelarten, wie dem Brachvogel, Braunkehlchen, Schwarzkehlchen und Kiebitz, gilt von 20. März bis einschließlich 15. Juli wieder das jährliche Betretungsverbot im Wiesenbrütergebiet Loisach-Kochelsee-Moore.

herunterladen >

Vorsicht: Ungarische Familie sammelt illegal!
  • PDF (87.90 KB)
  • Stand: 23.03.2022 12:03

weiterführendes PDF: Vorsicht: „Ungarische Familie“ sammelt illegal! Vorsicht: „Ungarische Familie“ sammelt illegal!

In den vergangenen Tagen wurden im Bereich Kochel am See Wurfzettel in Briefkästen verteilt mit dem Aufruf, für den 28. März die Sammlung einer „ungarischen Familie“ zu unterstützen. Diese Aktion ist unzulässig.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (108.68 KB)
  • Stand: 22.03.2022 13:55

weiterführendes PDF: Update zur Flüchtlingssituation im Landkreis (22. März 2022) Update zur Flüchtlingssituation im Landkreis (22. März 2022)

Übers Wochenende und am gestrigen Montag, 21. März 2022 sind weitere 157 Menschen auf der Flucht vor dem Krieg in der Ukraine in den Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gekommen. Insgesamt sind damit am heutigen Dienstag, 22. März 2022, 659 Geflüchtete im Landkreis registriert. Das Mindestszenario von 500 Flüchtlingen wurde damit bereits überschritten.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (70.72 KB)
  • Stand: 22.03.2022 12:35

weiterführendes PDF: Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 75+ an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 171.

herunterladen >

Corona
  • PDF (70.79 KB)
  • Stand: 18.03.2022 10:46

weiterführendes PDF: Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 75+ an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 170.

herunterladen >

Studie vor Versand Herr Dr. Lohse, Landrat Niedermaier, Herr Prof. Schneider, Herr Dr. Gebrande, Frau Dr. Trempetic
  • PDF (239.35 KB)
  • Stand: 18.03.2022 10:03

weiterführendes PDF: Long-Covid-Studie - Einsendedatum für Fragebögen 31.3.2022 Long-Covid-Studie - Einsendedatum für Fragebögen 31.3.2022

Anfang Februar hat das Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Fragebögen an Bürgerinnen und Bürger versandt, die bis 30. November 2021 nachweislich mit dem Coronavirus infiziert waren. Unter dem Titel „Studie zur Erfassung gesundheitlicher Störungen nach einer Erkrankung an Covid-19“ wurden über 9.000 Bürgerinnen und Bürger angeschrieben, mit der Bitte einen Fragebogen auszufüllen. Von 9.000 Angeschriebenen haben 2.500 bisher geantwortet. Einsendeschluss ist der 31.3.2022.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (129.89 KB)
  • Stand: 16.03.2022 16:35

weiterführendes PDF: 169. Todesfall im Zusammenhang mit Corona 169. Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 75+ an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 169.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (156.49 KB)
  • Stand: 16.03.2022 16:34

weiterführendes PDF: 313 ukrainische Flüchtlinge sind bereits im Landkreis 313 ukrainische Flüchtlinge sind bereits im Landkreis

313 Flüchtlinge aus der Ukraine sind inzwischen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen angekommen und registriert. Damit ist das zunächst prognostizierte Mindestszenario von 500 Ankommenden in zwei Wochen schon jetzt beinahe erreicht, aufgrund der derzeitigen Vorhersagen ist es durchaus möglich, dass über 1.000 Menschen im Landkreis eine Bleibe suchen.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (153.68 KB)
  • Stand: 14.03.2022 14:07

weiterführendes PDF: Flüchtlinge kommen in der Erstanlaufstelle an Flüchtlinge kommen in der Erstanlaufstelle an

In der dezentralen Erstanlaufstelle des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen in der Turnhalle der Mittelschule Geretsried sind am Sonntag, 13. März 2022 die ersten Flüchtlinge untergekommen. Mit einem Bus wurden 52 Personen direkt aus München zur Turnhalle gebracht. Es handelt sich um 31 Erwachsene und 21 Kinder, die hauptsächlich im Familienverband auf der Flucht sind.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (168.83 KB)
  • Stand: 09.03.2022 22:47

weiterführendes PDF: Krieg in der Ukraine: Unterbringung von Flüchtlingen im Landkreis; Stand 9.3.2022 Krieg in der Ukraine: Unterbringung von Flüchtlingen im Landkreis; Stand 9.3.2022

Die städtische Turnhalle in Geretsried ist ab nächsten Montag belegbar, 60 Geflüchtete (Stand 9.3.2022; 8 Uhr) haben bereits eigenständig den Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen erreicht und sind privat bzw. über das Landratsamt u.a. in der Jugendherberge Bad Tölz untergekommen, nach wie vor eingehende Angebote für Wohnraum werden geprüft. Das Landratsamt bereitet weiterhin die Infrastruktur für diverse Szenarien vor, gleichwohl sind noch viele Details in der Klärung.

herunterladen >

Logo Zensus 2022
  • PDF (73.02 KB)
  • Stand: 09.03.2022 16:18

weiterführendes PDF: Interviewer für Zensus gesucht Interviewer für Zensus gesucht

Die Erhebungsstelle sucht aktuell noch 50 Bürgerinnen und Bürger für die Tätigkeit als Interviewer. Für Rückfragen steht die Erhebungsstelle unter 08041 505-407 gerne zur Verfügung.

herunterladen >

Zusammenhalt
  • PDF (244.93 KB)
  • Stand: 07.03.2022 13:17

weiterführendes PDF: Krieg in der Ukraine: Zur Situation Geflüchteter im Landkreis Krieg in der Ukraine: Zur Situation Geflüchteter im Landkreis

Wir rechnen jederzeit mit einer größeren Zahl an Flüchtenden aus der Ukraine auch bei uns im Landkreis“ – Landrat Josef Niedermaier und der Krisenstab im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen suchen seit einigen Tagen intensiv nach Unterbringungsmöglichkeiten für Geflüchtete aus der Ukraine. Alle, die Wohnraum zur Verfügung stellen können, werden gebeten, sich ans Landratsamt zu wenden.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (130.03 KB)
  • Stand: 07.03.2022 09:46

weiterführendes PDF: 168. Todesfall im Zusammenhang mit Corona 168. Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Am Wochenende wurde dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 75+ an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 168.

herunterladen >

Bild vom Impfen
  • PDF (135.80 KB)
  • Stand: 07.03.2022 09:31

weiterführendes PDF: Impfstoff von Novavax nun verfügbar Impfstoff von Novavax nun verfügbar

Der Impfstoff des Herstellers Novavax steht ab sofort in den Impfzentren des Landkreises in Bad Tölz und Wolfratshausen für alle Personen, die unter die einrichtungsbezogene Impfpflicht fallen, zur Verfügung. Zunächst ist der neue Impfstoff ausschließlich für Personen, die der einrichtungsbezogenen Impfpflicht unterliegen und erstgeimpft werden möchten, vorgesehen. Desweiteren können Termine telefonisch vorgemerkt werden.

herunterladen >

Ukrainische Flagge
  • PDF (150.09 KB)
  • Stand: 03.03.2022 16:57

weiterführendes PDF: Hilfe für die Ukraine Hilfe für die Ukraine

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Im Hinblick auf den aktuellen Konflikt in der Ukraine treibt auch das Landratsamt Bad Tölz - Wolfratshausen seine Planungen voran, um ankommenden Geflüchteten schnell und unkompliziert helfen zu können.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (85.51 KB)
  • Stand: 01.03.2022 13:14

weiterführendes PDF: Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Heute wurde dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 75+ an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 167.

herunterladen >

Baustelle
  • PDF (130.19 KB)
  • Stand: 24.02.2022 15:09

weiterführendes PDF: Sperrung der Kreisstraße TÖL-20 sowie der TÖL-2 Sperrung der Kreisstraße TÖL-20 sowie der TÖL-2

Münsing. Wegen Kanalanschlussarbeiten ist die TÖL-20 in Münsing-Degerndorf, Angerbreite 11 und 27 von 28. Februar bis 5. März für den Gesamtverkehr gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet. Des Weiteren wird vom 01. März bis 13. Juni wegen Erneuerung der Wasserleitung die TÖL-2 an der Seeleitn zwischen Pfaffenkamer Straße und Waldschmidtweg ebenfalls für den Gesamtverkehr gesperrt. Der Verkehr wird über die Pfaffenkamer Straße und Holzbergstraße umgeleitet. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle zugelassen.

herunterladen >

Logo der Aktivsenioren Bayern e.V.
  • PDF (32.15 KB)
  • Stand: 24.02.2022 10:53

weiterführendes PDF: Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 3. März im Landratsamt Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 3. März im Landratsamt

Bad Tölz. Die Coronakrise gibt allen Selbstständigen und Betrieben die Chance oder erfordert die Notwendigkeit, an den Stellschrauben zur Sicherung der Existenz zu drehen, um in folgenden Bereichen Verbesserungen zu erreichen: Businessplan, Vertrieb, Marketing, Kosten, Prozesse, Qualität. Am 3. März findet die Beratung unter Einhaltung der 3G-Regel wieder in Präsenz im Landratsamt statt, nachdem die Beratungen zuletzt online durchgeführt worden waren.

herunterladen >

Gartenabfälle
  • PDF (46.07 KB)
  • Stand: 23.02.2022 14:02

weiterführendes PDF: Gartenabfälle umweltfreundlich entsorgen! Gartenabfälle umweltfreundlich entsorgen!

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Verbunden mit dem Einzug des Frühlings sind vielerorts Aufräumarbeiten im Garten, auf Feld und Flur oder im Wald durch Hobbygärtner und Landwirte bereits im Gange. Und immer wieder stellt sich erneut die Frage, wohin mit den Gartenabfällen?

herunterladen >

Vorübergehend kein Unterricht
  • PDF (131.66 KB)
  • Stand: 23.02.2022 13:27

weiterführendes PDF: Faschingsdienstag - Landratsamt ab 12 Uhr geschlossen Faschingsdienstag - Landratsamt ab 12 Uhr geschlossen

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Am Faschingsdienstag (01.03.) endet für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vieler bayerischer Behörden die Dienstzeit bereits um 12 Uhr. Dies gilt auch für das Landratsamt Bad Tölz – Wolfratshausen mit all seinen Außenstellen.

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (148.07 KB)
  • Stand: 22.02.2022 18:15

weiterführendes PDF: Drei weitere Todesfälle und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen Drei weitere Todesfälle und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Drei weitere Todesfälle und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Heute wurden dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Eine verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 65-74 Jahre an. Die beiden weiteren Verstorbenen der Altersgruppe 75+. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, steigt damit auf 166.

herunterladen >

Illegale Abfallentsorgung
  • PDF (88.00 KB)
  • Stand: 17.02.2022 15:25

weiterführendes PDF: Elektrogeräte illegal im Wald entsorgt Elektrogeräte illegal im Wald entsorgt

In einem Waldstück an der B11 bei Bad Heilbrunn ist in den vergangen Tagen durch Unbekannte illegal Müll in Form eines Fernsehers, Plastikplanen, Lampen etc. entsorgt worden. Der legale Entsorgungsweg wäre genauso einfach und kostenlos gewesen – Elektrogeräte werden bei den Entsorgungszentren der WGV Recycling GmbH in Greiling oder Quarzbichl angenommen.

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (131.67 KB)
  • Stand: 14.02.2022 13:30

weiterführendes PDF: Weiterer Todesfall und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen Weiterer Todesfall und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurde am Wochenende dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen gemeldet. Die verstorbene Person gehörte der Altersgruppe 65-74 Jahre an. Die Gesamtzahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, stieg damit auf 163. --- 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (148.10 KB)
  • Stand: 11.02.2022 23:37

weiterführendes PDF: Weitere Kräftekonzentration im Gesundheitsamt Weitere Kräftekonzentration im Gesundheitsamt

Die Infektionszahlen sind hoch wie nie in der Pandemie und im Gesundheitsamt werden die Ressourcen weiter gebündelt. „Zur Entlastung des Gesundheitsamtes wird auf die Darstellung der Infektionszahlen auf Gemeindeebene ab Montag verzichtet“, stellt Landrat Josef Niedermaier fest.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (131.11 KB)
  • Stand: 11.02.2022 23:35

weiterführendes PDF: Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona

Die Zahl der im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 Verstorbenen ist von 160 auf 162 gestiegen. Wie das Gesundheitsamt mitteilt, handelt es sich um Personen der Altersgruppe 75 Jahre und älter, die mit bzw. am Coronavirus verstorben sind.

herunterladen >

Baby
  • PDF (30.21 KB)
  • Stand: 09.02.2022 11:44

weiterführendes PDF: Förderbescheide für Hebammen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen (2021) Förderbescheide für Hebammen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen (2021)

Die Förderbescheide im Rahmen der Zuweisungen des Freistaats Bayern für Hebammen, die im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in der Wochenbettbetreuung tätig sind, wurden versendet. Insgesamt erhalten 14 Hebammen eine Zuschusszusage für 2021. Damit unterstützen der Freistaat Bayern und der Landkreis die geburtshilfliche Versorgung.

herunterladen >

Familienpaten
  • PDF (116.21 KB)
  • Stand: 04.02.2022 14:09

weiterführendes PDF: Schulung zu zertifizierten Familienpaten Schulung zu zertifizierten Familienpaten

Das Projekt „Familienpaten“ beinhaltet die ehrenamtliche Begleitung von Eltern und ihren Kindern, die in der Regel ein Jahr je zwei bis vier Stunden in der Woche umfasst. Die Unterstützung wird genau festgelegt und individuell auf die jeweiligen Präferenzen und die Lebenserfahrung angepasst.

herunterladen >

Logo Zensus 2022
  • PDF (250.83 KB)
  • Stand: 02.02.2022 16:42

weiterführendes PDF: Weitere Erhebungsbeauftragte für den Zensus gesucht Weitere Erhebungsbeauftragte für den Zensus gesucht

Der Zensus 2022 rückt näher und aktuell läuft die Suche nach Erhebungsbeauftragten auf Hochtouren.Der Zensus ist ungemein wichtig für viele Planungen im kommunalen Bereich. Denn dafür sind verlässliche Bevölkerungszahlen notwendig und auch beim Thema Finanzen spielen sie eine wichtige Rolle. Dafür werden ab dem 15. Mai binnen 12 Wochen 27.000 Bürgerinnen und Bürger in unserem Landkreis stichprobenartig befragt.

herunterladen >

Studie vor Versand Herr Dr. Lohse, Landrat Niedermaier, Herr Prof. Schneider, Herr Dr. Gebrande, Frau Dr. Trempetic
  • PDF (109.46 KB)
  • Stand: 01.02.2022 17:39

weiterführendes PDF: Studie zu gesundheitlichen Störungen nach einer Corona-Infektion startet Studie zu gesundheitlichen Störungen nach einer Corona-Infektion startet

Was passiert nach einer Corona-Infektion? Erkenntnisse soll eine der ersten Studien in Deutschland zu gesundheitlichen Störungen nach einer Erkrankung an Covid-19 bringen. Über 9.000 Personen erhalten deshalb demnächst ein Schreiben, in dem um die Teilnahme an einer Umfrage gebeten wird. Leiter der Studie sind ärztlicher Koordinator Dr. Lohse und Prof. Dr. med. Antonius Schneider, Ärztlicher Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung der Technischen Universität München.

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (28.68 KB)
  • Stand: 01.02.2022 17:33

weiterführendes PDF: 160. Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen 160. Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist auf 160 gestiegen. Die Person stammt aus der Altersgruppe über 75 Jahre (keine vollständige Grundimmunisierung).

herunterladen >

Toelzer-Land
  • PDF (242.89 KB)
  • Stand: 27.01.2022 18:01

weiterführendes PDF: Leben spüren – Das Magazin fürs Tölzer Land Leben spüren – Das Magazin fürs Tölzer Land

Das Tourismus Magazin des Landkreises dürfte nicht nur die Gäste unserer Region begeistern: Das Heft mit dem Titel „Leben spüren“ erscheint in jährlicher Ausgabe und hält spannende Neuigkeiten rund um das Tölzer Land bereit. Die Ausgabe 2022 ist ab sofort bei Tölzer Land Tourismus erhältlich.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (26.80 KB)
  • Stand: 27.01.2022 17:59

weiterführendes PDF: Studie zur Erfassung von Störungen nach Covid-19-Infekt im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen Studie zur Erfassung von Störungen nach Covid-19-Infekt im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Einladung zur Pressekonferenz am Dienstag, 1. Februar um 10.30 Uhr zur Vorstellung der Studie zur Erfassung von Störungen nach Covid-19-Infekt im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig bis Montag, 31.1.2022, 17 Uhr

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (28.62 KB)
  • Stand: 25.01.2022 11:34

weiterführendes PDF: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 und 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist auf 159 gestiegen. Die Person stammt aus der Altersgruppe über 75 Jahre (nicht geimpft). Das Gesundheitsamt hat die 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen berechnet.

herunterladen >

Haupteingang des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen
  • PDF (132.49 KB)
  • Stand: 21.01.2022 14:16

weiterführendes PDF: Stellungnahme des Landratsamtes zum Umgang mit dem derzeitigen Versammlungsgeschehen Stellungnahme des Landratsamtes zum Umgang mit dem derzeitigen Versammlungsgeschehen

Aufgrund des aktuellen Versammlungsgeschehens hat am Donnerstag, 20. Januar 2022, im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen ein Abstimmungsgespräch zwischen dem Landratsamt als Versammlungsbehörde, den am meisten betroffenen Kommunen und den entsprechenden Polizeiinspektionen stattgefunden. Inhalt des Gesprächs war die Beurteilung und Bewertung der Lage

herunterladen >

Pressemitteilung
  • PDF (217.95 KB)
  • Stand: 21.01.2022 11:38

weiterführendes PDF: Vorsicht: „Ungarische Familie“ sammelt illegal Vorsicht: „Ungarische Familie“ sammelt illegal

In den vergangenen Tagen wurden im Bereich Reichersbeuern Wurfzettel in Briefkästen mit dem Aufruf verteilt, für kommendes Wochenende die Sammlung einer „ungarischen Familie“ zu unterstützen. In teils schlecht verständlichem Deutsch werden darin von „Schi Shuhe“ über „Maschine kleinegrösse“ bis Kaffeemaschine und Laptop unterschiedlichste Gerätschaften aufgelistet.

herunterladen >

Experiment in der Schwerelosigkeit
  • PDF (89.28 KB)
  • Stand: 21.01.2022 10:48

weiterführendes PDF: Einladung zum Pressegespräch am 27. Januar 2022 zu TIZIO  mit Bernd Sibler, bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst. Einladung zum Pressegespräch am 27. Januar 2022 zu TIZIO mit Bernd Sibler, bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst.

TIZIO steht für Transfer- und Innovationszentrums im Oberland und ist ein Kooperationsmodell des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst in Bayern. Der Antrag auf Anschubfinanzierung für das Projekt wurde geprüft, über das Ergebnis möchten wir Sie nun informieren und laden zu einem Pressegespräch mit dem Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler ein. Termin 27.1.2022, 15.30 Uhr. Einlass nur mit Anmeldung. Es gelten die 3G-Regel und Maskenpflicht.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (28.89 KB)
  • Stand: 18.01.2022 15:19

weiterführendes PDF: 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Das Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen hat wieder die 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen berechnet. Am gestrigen Montan lag die allgemeine Inzidenz bei 828,3. Am höchsten war die Inzidenz nach Altersgruppen in den jüngeren Jahrgängen.

herunterladen >

CO2- und Wasserspeicher
  • PDF (48.51 KB)
  • Stand: 13.01.2022 14:59

weiterführendes PDF: Bayerisches Vertragsnaturschutzprogramm: Antragsphase läuft noch bis zum 23. Februar Bayerisches Vertragsnaturschutzprogramm: Antragsphase läuft noch bis zum 23. Februar

Die erfolgreiche Kooperation zwischen Naturschutz und Landwirtschaft beim Vertragsnaturschutzprogramm (VNP) wird bereits auf rund 3.000 Hektar im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen umgesetzt. Die Antragsphase läuft noch bis 23. Februar 2022.

herunterladen >

Bild vom Impfen
  • PDF (133.97 KB)
  • Stand: 12.01.2022 16:04

weiterführendes PDF: Kinderimpfstube geht nächsten Mittwoch in Betrieb Kinderimpfstube geht nächsten Mittwoch in Betrieb

In einer Woche am Mittwoch, 19. Januar geht die Kinderimpfstube in der Marktstraße 34 in Bad Tölz in Betrieb. Jeweils am Mittwoch und Freitag von 11 bis 17 Uhr werden zwei Impfteams auch Kinder ab fünf Jahre impfen.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (209.67 KB)
  • Stand: 12.01.2022 16:08

weiterführendes PDF: Weiterer Todesfall - Zweiter bestätigter Omikron-Fall vom 07.01.2022 Weiterer Todesfall - Zweiter bestätigter Omikron-Fall vom 07.01.2022

Leider ist eine weitere Person mit oder an Corona verstorben. Sie verstarb am 04.01.2022, war Jahrgang 1928 und ungeimpft. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen auf 158 seit Beginn der Pandemie. Des Weiteren wurde der zweite Omikron-Fall im Landkreis bewiesen. Aktuell gibt es 69 Verdachtsfälle.

herunterladen >

Symbolbild für Impfung gegen Corona
  • PDF (306.71 KB)
  • Stand: 12.01.2022 16:02

weiterführendes PDF: 3.1.2022: Sonderimpftag am Samstag, 8. Januar 3.1.2022: Sonderimpftag am Samstag, 8. Januar

Der nächste Sonderimpftag ohne Terminvereinbarung steht am Samstag, 8. Januar, im Kalender. Zwischen 11 und 16 Uhr können Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahre in die Impfzentren in Wolfratshausen und Bad Tölz kommen und sich impfen lassen.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (128.14 KB)
  • Stand: 27.12.2021 14:21

weiterführendes PDF: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Eine weiterer Mensch, Jahrgang 1933 und ungeimpft, ist an Corona verstorben. Damit steigt die Zahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, auf 157.

herunterladen >

Corona Omicron Fläschchen
  • PDF (27.05 KB)
  • Stand: 21.12.2021 18:10

weiterführendes PDF: Erster Omikron-Fall im Landkreis bestätigt - Weiterer Todesfall Erster Omikron-Fall im Landkreis bestätigt - Weiterer Todesfall

Omikron ist nun erstmals auch im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen nachgewiesen worden. Der Allgemeinzustand der betroffenen Person ist gut, es zeigen sich derzeit nur gewöhnliche Erkältungssymptome. Die 56-jährige Person ist doppelt geimpft.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (216.42 KB)
  • Stand: 20.12.2021 13:21

weiterführendes PDF: Weiterer Todesfall – 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen Weiterer Todesfall – 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Wieder ist ein Mensch an Corona verstorben. Die Anzahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 steigt damit auf 155 seit Beginn der Pandemie. Die verstorbene Person war Jahrgang 1943, vollständig grundimmunisiert und hatte eine Boosterimpfung. --- 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen ---

herunterladen >

Pflegeeltern gesucht
  • PDF (27.77 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:42

weiterführendes PDF: 16.12.2021: Jugendamt sucht Pflegefamilie 16.12.2021: Jugendamt sucht Pflegefamilie

Aus dringendem Anlass sucht das Amt für Jugend und Familie im Landkreis nach Familien, die sich als Pflegefamilie engagieren möchten. Ganz aktuell wird für einen Jungen im Vorschulalter vorübergehend oder auch längerfristig ein Zuhause benötigt.

herunterladen >

Haupteingang des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen
  • PDF (255.34 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:37

weiterführendes PDF: 15.12.2021: Nisthilfen für Mauersegler am Landratsamt 15.12.2021: Nisthilfen für Mauersegler am Landratsamt

Mit Nisthilfen wollen die untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) direkt am Amtsgebäude in Bad Tölz etwas für die Artenvielfalt tun. Im Fokus stehen die Mauersegler. Ihr Bestand ist in Bayern durch Sanierungen von Gebäuden gefährdet. Landrat Niedermaier bekräftigt: „Jeder kann seinen Beitrag für die Artenvielfalt vor der eigenen Haustüre leisten. Einen Nistkasten anzubringen, ist ein sehr einfaches und effektives Mittel, um der heimischen Vogelwelt zu helfen.“

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (131.69 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:36

weiterführendes PDF: 15.12.2021: Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona steigt weiter 15.12.2021: Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona steigt weiter

Wieder ist ein Mensch an Corona gestorben, damit steigt die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 auf 154. Die verstorbene Person war Jahrgang 1937 und ungeimpft. Aus technischen Gründen können heute leider keine aktuellen Zahlen zur Verfügung gestellt werden.

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (28.39 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:34

weiterführendes PDF: 14.12.2021: Drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona - 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen 14.12.2021: Drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona - 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Dem Gesundheitsamt sind drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet worden. Seit Beginn der Pandemie sind damit 153 Menschen mit oder an Corona verstorben. Zuletzt waren es Menschen der Jahrgänge 1937, 1946 und 1951. Zwei Personen waren ungeimpft (verstorben mit bzw. an Corona), eine Person war vollständig grundimmunisiert (verstorben an Corona).

herunterladen >

Mediziner, Pflegekräfte gesucht
  • PDF (111.80 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:43

weiterführendes PDF: 13.12.2021: Sechs weitere Todesfälle seit Freitag - Vorbereitungen für Kinderimpfungen laufen 13.12.2021: Sechs weitere Todesfälle seit Freitag - Vorbereitungen für Kinderimpfungen laufen

Seit Freitag sind dem Gesundheitsamt sechs weitere Todesfälle gemeldet worden. Dadurch steigt die Anzahl der Verstorbenen im Zusammenhang mit Covid-19 auf 150 seit Beginn der Pandemie. --- Wegen der Coronaimpfung für fünf- bis 12-jährige Kinder laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, denn in der Marktstraße 34 in Bad Tölz soll eine Impfstube für Kinder entstehen. mit dem Impfstart wird Mitte Januar gerechnet.

herunterladen >

Symbolbild für Impfung gegen Corona
  • PDF (59.09 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:30

weiterführendes PDF: 9.12.2021: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona - Erinnerung Sonderimpfaktion am Samstag, 11. Dezember 11-16 Uhr 9.12.2021: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona - Erinnerung Sonderimpfaktion am Samstag, 11. Dezember 11-16 Uhr

Im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist wieder ein Mensch gestorben. Die Person war Jahrgang 1961, ungeimpft und verstarb an Corona. Insgesamt mussten damit seit Beginn der Pandemie 144 Menschen aus dem Landkreis im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 ihr Leben lassen.---Erinnerung: Sonderimpfaktion am 11. Dezember für Erstimpfung

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (134.46 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:28

weiterführendes PDF: 8.12.2021: Zahl der Todesfälle steigt weiter - Status Fallbearbeitung 8.12.2021: Zahl der Todesfälle steigt weiter - Status Fallbearbeitung

Auch heute wurde dem Gesundheitsamt ein Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet. Die verstorbene Person war Jahrgang 1963, ungeimpft und verstarb mit Corona. Die Zahl der Verstorbenen steigt damit auf insgesamt 143 seit Beginn der Pandemie.

herunterladen >

Pressemitteilung
  • PDF (115.41 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:27

weiterführendes PDF: 8.12.2021: Einladung zum Pressetermin 12.12.2021 in Wolfratshausen zum ExpressBus-Ring um München 8.12.2021: Einladung zum Pressetermin 12.12.2021 in Wolfratshausen zum ExpressBus-Ring um München

ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 12. Dezember 2021 wird es erstmals einen geschlossenen Ring aus tangentialen ExpressBus-Verbindungen um die Landeshauptstadt München herum geben. Zwei der insgesamt sieben Linien kreuzen in Wolfratshausen. An der dortigen Haltestelle „Bahnhof Wolfratshausen“ findet am 12. Dezember um 11 Uhr pünktlich zum Fahrplanwechsel ein Pressetermin mit der Möglichkeit zum Fotografieren statt.

herunterladen >

Symbolbild für Impfung gegen Corona
  • PDF (136.26 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:25

weiterführendes PDF: 7.12.2021: Fünf weitere Todesfälle - Sonderimpfaktion für Erstimpfungen am 11. Dezember 7.12.2021: Fünf weitere Todesfälle - Sonderimpfaktion für Erstimpfungen am 11. Dezember

In diesen Wochen werden dem Gesundheitsamt beinahe täglich Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Auch heute kamen fünf an Corona Verstorbene hinzu. --- Wer sich zum ersten Mal impfen lassen will, kann den Sonderimpftag am kommenden Samstag, 11. Dezember an den Impfzentren in Wolfratshausen und Bad Tölz von 11 bis 16 Uhr nutzen.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (137.18 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:21

weiterführendes PDF: 6.12..2021Zahl der Todesfälle steigt auf 137 - 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen 6.12..2021Zahl der Todesfälle steigt auf 137 - 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Am Wochenende wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Es handelte sich um Menschen der Jahrgänge 1948 und 1965, beide verstarben an Corona, es lag jedoch in einem Fall eine vollständige Grundimmunisierung vor, im anderen Fall war die Person ungeimpft. Insgesamt verstarben seit Beginn der Pandemie 137 Menschen im Zusammenhang mit dem Covid-19.

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (29.60 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:19

weiterführendes PDF: 3.12.2021: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus 3.12.2021: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist dem Gesundheitsamt gemeldet worden. Die Anzahl der Verstorbenen steigt seit Beginn der Pandemie auf 135. Der verstorbene Mensch war Jahrgang 1925, ungeimpft und verstarb an Corona.

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (128.28 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:16

weiterführendes PDF: 2.12.2021: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona 2.12.2021: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Wieder ist ein Mensch im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 134 seit Beginn der Pandemie. Die verstorbene Person hatte eine vollständige Grundimmunisierung, war Jahrgang 1967 und starb an Corona.

herunterladen >

Haupteingang des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen
  • PDF (25.39 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:09
Coronavirus Symbolbild
  • PDF (25.59 KB)
  • Stand: 15.12.2021 12:48

weiterführendes PDF: 30.11.2021: Zahl der Verstorbenen steigt auf 122 30.11.2021: Zahl der Verstorbenen steigt auf 122

Drei weitere Menschen sind im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Die Zahl der Todesfälle seit Beginn der Pandemie liegt nun bei 122. Die Verstorbenen waren Jahrgang 1934, 1921 (beide vollständige Grundimmunisierung, an bzw. mit Corona) sowie Jahrgang 1961 (ungeimpft, an Corona).

herunterladen >

Geflügel auf der Wiese
  • PDF (61.32 KB)
  • Stand: 15.12.2021 12:49

weiterführendes PDF: 30.11.2021: Geflügelpest: Veterinäramt mahnt zur Wachsamkeit 30.11.2021: Geflügelpest: Veterinäramt mahnt zur Wachsamkeit

Geflügelhalter aufgepasst: Seit Mitte September breitet sich das hochansteckende Geflügelpestvirus (HPAIV), also die Vogelgrippe, wieder in Norddeutschland aus. Nachdem sich im vergangenen Winter massives Geflügelpestgeschehen durch Mitteleuropa gezogen, sich aber die Situation im Sommer wieder beruhigt hatte, wurde nun im nördlichen Bayern das HPAI-Virus schon bei drei verendeten Wildvögeln nachgewiesen.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (45.26 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:16

weiterführendes PDF: 1.12.2021: Nachmeldung von Todesfällen lässt Zahl auf 133 seit Beginn der Pandemie steigen 1.12.2021: Nachmeldung von Todesfällen lässt Zahl auf 133 seit Beginn der Pandemie steigen

Dem Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen sind heute elf Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus nachgemeldet worden. Die Fälle stammen aus den vergangenen vier Wochen. Die Verstorbenen waren Jahrgang 1925, 1928, zweimal 1932, 1936, 1939, zweimal 1940, 1951, 1960 und 1963.

herunterladen >

Umwelterziehung
  • PDF (126.19 KB)
  • Stand: 15.12.2021 11:56

weiterführendes PDF: 29.11.2021:  Presseeinladung Umweltpakt Bayern 29.11.2021: Presseeinladung Umweltpakt Bayern

am Donnerstag, 2. Dezember 2021, wird Landrat Josef Niedermeier um 11 Uhr die Urkunden zum Umwelt- und Klimapakt Bayern überreichen. Treffpunkt ist im Landratsamt im Foyer. Fünf Unternehmen erhalten aufgrund qualifizierter freiwilliger Umweltleistungen eine Teilnehmerurkunde Umwelt + Klimapakt Bayern.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (114.78 KB)
  • Stand: 15.12.2021 11:56

weiterführendes PDF: 29.11.2021: Ein weiterer Todesfall am Wochenende 29.11.2021: Ein weiterer Todesfall am Wochenende

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona ist auf 119 gestiegen. Das Gesundheitsamt hat auch wieder die 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen veröffentlicht

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (25.69 KB)
  • Stand: 25.11.2021 12:22

weiterführendes PDF: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Ein weiterer Mensch ist mit dem Coronavirus verstorben, so dass die Anzahl der Todesfälle auf 118 steigt. Die verstorbene Person war Jahrgang 1931, eine Grundimmunisierung lag vor.

herunterladen >

Logo Klimafrühling
  • PDF (120.12 KB)
  • Stand: 24.11.2021 18:37

weiterführendes PDF: Klimafrühling Oberland 2022 – Die Bühne für mehr Klimaschutz Klimafrühling Oberland 2022 – Die Bühne für mehr Klimaschutz

Der Klimafrühling Oberland geht in die dritte Runde. Bis zum 31. Dezember 2021 können unter www.klimafrühling.com Vorträge, Filmvorführungen, Exkursionen, Besichtigungen oder auch Online-Veranstaltungen eingereicht werden. Veranstaltungszeitraum ist der 5. Mai bis 25. Mai 2022. Neben den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen und Miesbach umfasst das Veranstaltungsgebiet im kommenden Jahr auch die Städte Penzberg und Weilheim.

herunterladen >

Logo der Aktivsenioren Bayern e.V.
  • PDF (32.14 KB)
  • Stand: 24.11.2021 17:39

weiterführendes PDF: Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren findet am 2. Dezember virtuell statt Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren findet am 2. Dezember virtuell statt

Die Aktivsenioren setzen in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen aktuell in diesen Themen rund um die Coronakrise einen Beratungsschwerpunkt.Die nächste kostenfreie Beratungssprechstunde findet aufgrund der aktuellen Lage am Donnerstag, 2. Dezember 2021 per Videokonferenz statt. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der Landkreis-Wirtschaftsförderung. In Folge der Anmeldung wird dann ein Zugangslink versendet.

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (30.62 KB)
  • Stand: 24.11.2021 15:46

weiterführendes PDF: Drei weitere Menschen mit Corona verstorben Drei weitere Menschen mit Corona verstorben

Die Zahl derer, die mit oder am Coronavirus gestorben sind, ist um drei weitere Menschen auf 117 seit Beginn der Pandemie gestiegen. Alle drei Personen verstarben mit Corona, sie waren Jahrgang 1939, 1957 und 1953. Einmal lag eine vollständige Grundimmunisierung vor, einmal war der Impfstatus unbekannt, eine Person war ungeimpft.

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (133.32 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:16

weiterführendes PDF: Fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus Fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus

. Am heutigen Montagmorgen, 22. November 2021, liegt die Zahl der Verstorbenen im Zusammenhang mit dem Coronavirus bei insgesamt 114. Die Verstorbenen waren Jahrgang 1945, 1936 (beide an Corona, ungeimpft), 1938 sowie zwei Personen Jahrgang 1946 (die drei letzteren an Corona, vollständig geimpft).

herunterladen >

Zusammenhalt
  • PDF (165.15 KB)
  • Stand: 19.11.2021 15:45

weiterführendes PDF: Ehrenamtliche finden- auf digitalem Weg Ehrenamtliche finden- auf digitalem Weg

Nach dem Beschluss des Kreisausschusses setzt der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen ab sofort auf den digitalen Ehrenamtsvermittler „FlexHero“. Die Plattform ermöglicht es, Interessierte für ehrenamtliche Projekte mittels einer digitalen App schnell und unkompliziert zusammenzubringen. Alle Menschen, die sich sozial engagieren möchten, können ein passendes Projekt über die App finden. Am 23. November 2021 findet dazu um 19.30 Uhr eine Online-Veranstaltung statt.

herunterladen >

Pressemitteilung
  • PDF (25.86 KB)
  • Stand: 19.11.2021 15:42

weiterführendes PDF: Polizei und Gesundheitsamt kontrollieren ab heute Abend verstärkt Polizei und Gesundheitsamt kontrollieren ab heute Abend verstärkt

Polizei und Gesundheitsamt werden nun angesichts massiv gestiegener Inzidenzen und insbesondere aufgrund der Situation auf den Intensivstationen verstärkt die Einhaltung der 3G-, 2G- und 2Gplus- Regeln kontrollieren. Die Bayerischen Staatsregierung hatte dies bereits vor mehreren Tagen angekündigt und auch in der heutigen Pressekonferenz, in der es um weitere Maßnahmen zur Bewältigung der dramatischen Situation an den Kliniken ging, wurde dies noch einmal bekräftigt.

herunterladen >

Symbolbild für Impfung gegen Corona
  • PDF (124.08 KB)
  • Stand: 19.11.2021 15:41

weiterführendes PDF: Impfzentrum in Bad Tölz geht am Montag zusätzlich in Betrieb Impfzentrum in Bad Tölz geht am Montag zusätzlich in Betrieb

Das Tölzer Impfzentrum geht ab Montag, 22. November wieder in Betrieb. Impfwillige können sich dann mit Terminvereinbarung ihren ersten, zweiten oder dritten Piks nicht nur am Impfzentrum in Wolfratshausen, sondern auch in Tölz in der Schützenstraße 19 abholen. Zuletzt waren am Impfbus die Schlangen lang, Impfwillige und auch Personal froren und nicht alle kamen dran - damit soll nun Schluss sein. Der Impfbus wird durch die Impfzentren ersetzt, nur noch Einrichtungen werden gezielt nach Absprache angefahren.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (25.23 KB)
  • Stand: 19.11.2021 15:38

weiterführendes PDF: Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Mit bzw. am Coronavirus sind vier weitere Menschen verstorben. Die Gesamtzahl der Todesfälle steigt damit auf 109. Die Verstorbenen waren Jahrgang 1939 (an Corona, ungeimpft), 1941 (mit Corona, vollständig geimpft), 1973 (mit Corona, Impfstatus unbekannt) sowie 1974 (mit Corona, ungeimpft).

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (23.33 KB)
  • Stand: 19.11.2021 15:37

weiterführendes PDF: Zahl der Todesfälle steigt auf 105 Zahl der Todesfälle steigt auf 105

Die Zahl der mit oder am Coronavirus Verstorbenen ist um drei weitere Personen gestiegen und liegt nun bei insgesamt 105. Die Personen waren Jahrgang 1940, 1934 und 1938. Alle waren vollständig geimpft, zwei Personen sind an und eine mit Corona verstorben.

herunterladen >

Besuch in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen
  • PDF (283.71 KB)
  • Stand: 19.11.2021 15:35

weiterführendes PDF: Gemeinsame Pressemitteilung der Kreisklinik Wolfratshausen, der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz und des Landratsamtes: Kollaps der Intensivstationen in Gemeinsame Pressemitteilung der Kreisklinik Wolfratshausen, der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz und des Landratsamtes: Kollaps der Intensivstationen in

Angesichts der im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen weiter rapide steigenden Corona-Fallzahlen und der daraus resultierenden enormen Belastung für die Krankenhäuser in der Region schlagen Landrat Josef Niedermaier sowie die Ärztlichen Direktoren der beiden Krankenhäuser im Landkreis Dr. med. Josef Orthuber und Prof. Rüdiger Ilg Alarm.

herunterladen >

Haupteingang des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen
  • PDF (26.03 KB)
  • Stand: 19.11.2021 15:33

weiterführendes PDF: Softwareumstellung - eingeschränkter Betrieb von Mittwoch bis Freitag Softwareumstellung - eingeschränkter Betrieb von Mittwoch bis Freitag

Aufgrund einer Umstellung der Software kommt es vom morgigen Mittwoch, 17. November, bis Freitag, 19. November 2021 zu größeren Einschränkungen im Betrieb des Landratsamtes. Ein Großteil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes kann dann in diesen Tagen nicht auf die vorhandenen Daten und Unterlagen zugreifen. Die Landkreisverwaltung bittet um Verständnis.

herunterladen >

Corona
  • PDF (164.14 KB)
  • Stand: 19.11.2021 15:31

weiterführendes PDF: 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen - Informationen zum Impfen in dieser Woche 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen - Informationen zum Impfen in dieser Woche

„Impfstoff ist da“, das ist die gute Nachricht aus dem Impfzentrum. Der für heute geplante Impfbustermin in Geretsried kann stattfinden. Auch die weiteren Termine bleiben bestehen. In dieser Woche hält der Impfbus noch an folgenden Stationen:

herunterladen >

Bild vom Impfen
  • PDF (48.14 KB)
  • Stand: 12.11.2021 10:11

weiterführendes PDF: Engpass bei Biontech Engpass bei Biontech

Die Nachfrage nach dem Impfstoff von Biontech war in den vergangenen Tagen im Impfzentrum und an den Impfbussen so groß, dass im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen dieser Impfstoff knapp wird. Der Impfbus hält zwar heute wie geplant in Dietramszell ab 14 Uhr, allerdings wird damit gerechnet, dass aufgrund der hohen Nachfrage der noch vorhandene Bestand des Biontech-Impfstoffes relativ schnell erschöpft sein wird.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (29.10 KB)
  • Stand: 11.11.2021 17:42

weiterführendes PDF: Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona

Wieder gibt es neue Todesfälle im Zusammenhang mit Corona, so dass die Gesamtzahl auf 100 steigt. In den vergangenen beiden Tagen kamen vier weitere Menschen hinzu. Sie waren Jahrgang 1921 (2 Personen), 1933 und 1931. Alle verstarben an Corona, eine Person war ungeimpft, einmal war der Impfstatus unbekannt und zwei Personen waren vollständig geimpft.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (140.24 KB)
  • Stand: 09.11.2021 13:36

weiterführendes PDF: 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen - Nachtrag zu zweit Todesfällen der vergangenen Woche 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen - Nachtrag zu zweit Todesfällen der vergangenen Woche

Nachdem es in der vergangenen Woche zu einer Diskrepanz zwischen den Zahlen auf der Homepage des Robert-Koch-Institutes und den tatsächlichen Infektionszahlen gekommen war, konnten die Daten nun auf der Seite des RKI aktualisiert werden. Die allgemeine Sieben-Tages-Inzidenz liegt demnach am heutigen Montag, 8. November, bei 630,2.

herunterladen >

CO2- und Wasserspeicher
  • PDF (134.32 KB)
  • Stand: 15.11.2021 12:41

weiterführendes PDF: Ankündigung: Regionales Gesprächsforum zur Zukunft der Landwirtschaft und zum Erhalt von Artenvielfalt im Grünland Ankündigung: Regionales Gesprächsforum zur Zukunft der Landwirtschaft und zum Erhalt von Artenvielfalt im Grünland

Die künftige Landwirtschaft steht am Samstag, 20. November von 9 bis 16.30 Uhr in der Heimatbühne in Kochel am See im regionalen Gesprächsforum zur Zukunft der Landwirtschaft und zum Erhalt von Artenvielfalt im Grünland im Fokus.

herunterladen >

Haupteingang des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen
  • PDF (150.13 KB)
  • Stand: 15.11.2021 14:10

weiterführendes PDF: Erste Führerscheine verlieren ab 19. Januar 2022 Ihre Gültigkeit Erste Führerscheine verlieren ab 19. Januar 2022 Ihre Gültigkeit

Wer zwischen 1953 und 1958 geboren ist und noch einen alten grauen oder rosa Papierführerschein besitzt, muss sich sputen. Diese haben ausgedient und verlieren am 19.01.2022 ihre Gültigkeit. Wer dann seinen Schein nicht in den neuen Kartenführerschein umgetauscht hat, muss mit einer Geldbuße rechnen. Andere Jahrgänge sind noch nicht zum Umtausch aufgerufen, für diese ist ein Umtausch auch noch nicht möglich.

herunterladen >

Baustelle
  • PDF (31.43 KB)
  • Stand: 29.10.2021 11:10

weiterführendes PDF: Straßensperrung am Bahnübergang in Wolfratshausen Straßensperrung am Bahnübergang in Wolfratshausen

Die St 2070 in Wolfratshausen wird vom 2. November 2021 bis 5. November 2021 am Bahnübergang im Zuge der Sauerlacher Straße für den Gesamtverkehr gesperrt. Grund dafür ist die Sanierung des Bahnübergangs. Der Verkehr wird innerörtlich umgeleitet. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle zugelassen.

herunterladen >

Logo der Verbraucherzentrale  (VZ) zur Energieberatung
  • PDF (30.37 KB)
  • Stand: 27.10.2021 16:46

weiterführendes PDF: Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern in Bad Tölz Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern in Bad Tölz

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet am Dienstag, 2. November 2021 wieder einen Beratungstermin an. Ein Energieberater gibt von 12.45 bis 16.30 Uhr im Landratsamt, Prof.-Max-Lange-Platz 1 allen Verbrauchern kompetenten und unabhängigen Rat in Energiefragen. Termine können unter Tel. 08041 505-632 oder am kostenfreien Servicetelefon der Energieberatung der Verbraucherzentralen unter 0800 809 802 400 vereinbart werden.

herunterladen >

Logo der Aktivsenioren Bayern e.V.
  • PDF (31.97 KB)
  • Stand: 27.10.2021 16:45

weiterführendes PDF: Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 4. November im Landratsamt Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 4. November im Landratsamt

Die Aktivsenioren beraten in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen zur Sicherung der Existenz bei Selbstständige gerade in Zeiten der Pandemie. Die Beratungen drehen sich um Förder- und Überbrückungsanträgen, Tragfähigkeitsbescheinigung, Bewertung des Businessplans, Einschätzung der persönlichen Talente und Qualitäten für eine Selbständigkeit. Die nächste kostenfreie Beratungssprechstunde findet am Donnerstag, 4. November 2021 statt.

herunterladen >

Experiment in der Schwerelosigkeit
  • PDF (200.97 KB)
  • Stand: 27.10.2021 16:40

weiterführendes PDF: HM plant die Gründung eines Technologietransferzentrum in Bad Tölz - Innovationen für die Region HM plant die Gründung eines Technologietransferzentrum in Bad Tölz - Innovationen für die Region

Angewandte Forschung und Entwicklung durch die Kooperation mit Wirtschaftspartnern in der Region zu stärken, ist das Ziel der Technologietransferzentren, einem Kooperationsmodell des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst in Bayern. Hochschule München plant, ein Technologietransferzentrum zu gründen.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (29.13 KB)
  • Stand: 26.10.2021 08:29

weiterführendes PDF: 7-Tage-Inizidenz nach Altersgruppen 7-Tage-Inizidenz nach Altersgruppen

Die Zahlen für den Landkreis wurden aktualisiert und sind unter www.lra-toelz.de/Coronazahlen-toelwor abrufbar. Gestern, 25.10.2021, wurden 16 Personen im Krankenhaus behandelt. Unter ihnen die jüngste stationär behandelte Person. Sie ist Jahrgang 1993 und nicht geimpft.

herunterladen >

Logo Zensus 2022
  • PDF (166.85 KB)
  • Stand: 25.10.2021 16:28

weiterführendes PDF: Landkreis sucht über 200 Erhebungsbeauftragte Landkreis sucht über 200 Erhebungsbeauftragte

Alle zehn Jahre wird aufgrund einer Vorgabe der EU in allen europäischen Ländern der Zensus, also die Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung, durchgeführt. In unserem Landkreis hat die Erhebungsstelle bereits ihre Arbeit aufgenommen. Bis Ende nächsten Jahres wird sie für die Befragung von rund 26.000 Personen zwischen Icking und der Jachenau zuständig sein. Für die Haushaltsbefragungen zwischen Mai und August 2022 werden nun sogenannte Erhebungsbeauftragte gesucht.

herunterladen >

Feuerwehr
  • PDF (242.91 KB)
  • Stand: 22.10.2021 13:23

weiterführendes PDF: Presseeinladung zur Herbstdienst-und Verbandsversammlung der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis am 22.Oktober Presseeinladung zur Herbstdienst-und Verbandsversammlung der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis am 22.Oktober

Am Freitag, 22. Oktober 2021 um 19 Uhr, findet am Segelflugplatz in Königsdorf die diesjährige Herbstdienst-und Verbandsversammlung der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis statt. Der Kreisbrandrat lädt die Kommandanten, Stellvertreter sowie die Ausbilder herzlich dazu ein daran teilzunehmen. Bereits ab 17:30 Uhr beginnt eine Ausstellung mit rund 17 Fahrzeugen und Geräten, welche seit der letzten Versammlung neu angeschafft wurden.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (147.26 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:17

weiterführendes PDF: Zahl der Verstorbenen steigt auf 90 Zahl der Verstorbenen steigt auf 90

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Leider sind zwei weitere Personen mit oder an Corona verstorben. Die erste Person verstarb am Mittwoch, den 20.10., war Jahrgang 1927 und doppelt geimpft. Die zweite Person war Jahrgang 1945 (ungeimpft) und verstarb am gestrigen Donnerstag. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen auf 90 seit Beginn der Pandemie. Aktualisierte Zahlen zum Impfen im Landkreis sowie Zahlen rund um das Infektionsgeschehen finden Sie unter www.lra-toelz.de/coronazahlen-toelwor

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (156.73 KB)
  • Stand: 13.10.2021 15:44

weiterführendes PDF: Coronazahlen steigen exponentiell: Gesundheitsamt konzentriert sich auf Fallbearbeitung Coronazahlen steigen exponentiell: Gesundheitsamt konzentriert sich auf Fallbearbeitung

Im Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen herrscht der Ausnahmezustand. „Wir müssen ganz klar einen Schwerpunkt setzen, um die steigenden Coronazahlen bewältigen zu können“, Gesundheitsamtsleiter Dr. Stephan Gebrande macht kein Hehl aus der angespannten Situation. Das exponentielle Wachstum der Infektionszahlen und die damit verbundenen Aufgaben haben einige Auswirkungen. Der Schwerpunkt heißt deshalb „Fallbearbeitung“, also z.B. in Isolation schicken.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (140.23 KB)
  • Stand: 11.10.2021 16:32

weiterführendes PDF: Corona: Zwei weitere Todesfälle Corona: Zwei weitere Todesfälle

Übers Wochenende stieg die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus von 85 auf 87 Personen an. Eine Person war Jahrgang 1929, vollständig geimpft und an Corona verstorben. Beide Personen, Jahrgang 1929 und 1931, waren vollständig geimpft und an bzw. mit Corona verstorben.

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (45.19 KB)
  • Stand: 07.10.2021 18:06

weiterführendes PDF: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Ein weiterer Mensch ist an Corona verstorben. Die Person war Jahrgang 1928, dreifach geimpft und hatte sich im Zusammenhang mit dem Ausbruch in einem Heim in Geretsried infiziert. Damit steigt die Zahl derer, die mit oder an Corona verstorben sind, auf 85.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (182.34 KB)
  • Stand: 04.10.2021 16:03

weiterführendes PDF: Corona: Drei weitere Todesfälle Corona: Drei weitere Todesfälle

Leider sind drei weitere Personen mit oder an Corona verstorben. Sie waren Jahrgang 1935 (nicht geimpft, mit Corona verstorben), Jahrgang 1926 und Jahrgang 1934 (beide vollständig geimpft, an Corona verstorben). Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona liegt nun bei insgesamt 84. Aktuell traten zudem in zwei Pflegeheimen im Landkreis vermehrt Neuinfektionen auf.

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (25.92 KB)
  • Stand: 17.12.2021 13:17

weiterführendes PDF: Keine Coronazahlen aufgrund technischer Probleme Keine Coronazahlen aufgrund technischer Probleme

Aufgrund technischer Probleme konnten gestern und heute keine Daten zu Infektionszahlen zu Corona in Sormas erfasst werden. Dies hat zur Folge, dass am heutigen Donnerstag, 30. September und morgen, 1. Oktober, keine Zahlen zur Verfügung gestellt werden können.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (29.35 KB)
  • Stand: 27.09.2021 15:52

weiterführendes PDF: Aktuelle Zahlen zum Infektionsgeschehen - 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen Aktuelle Zahlen zum Infektionsgeschehen - 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

Die Zahlen für den Landkreis wurden aktualisiert und sind unter www.lra-toelz.de/Coronazahlen-toelwor abrufbar. Unter den derzeit 190 aktiven Fällen sind 61 vollständig geimpft. Keine der vollständig geimpften infizierten Personen zeigt einen schweren Verlauf. Die allgemeine 7-Tage-Inzidenz liegt am heutigen 27.9.2021 bei 97,5.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (27.85 KB)
  • Stand: 22.09.2021 11:58

weiterführendes PDF: Zahl der Todesfälle steigt auf 81 Zahl der Todesfälle steigt auf 81

Leider ist eine weitere Person mit oder an Corona verstorben. Sie war Jahrgang 1959. Ein vollständiger Impfschutz lag nicht vor. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen auf 81 seit Beginn der Pandemie.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (36.54 KB)
  • Stand: 29.12.2021 09:05

weiterführendes PDF: Aktuelle Zahlen zum Infektionsgeschehen Aktuelle Zahlen zum Infektionsgeschehen

Das Gesundheitsamt hat die 7-Tages-Inzidenz ach Altersgruppen berechnet. Die allgemeine 7-Tage-Inzidenz liegt am heutigen Montag, 20. September 2021 bei 118,6.

herunterladen >

U18-Wahl
  • PDF (248.84 KB)
  • Stand: 20.09.2021 11:23

weiterführendes PDF: Die Jugend hat gewählt Die Jugend hat gewählt

Das Organisationsteam der U18-Bundestagswahl des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen blickt auf eine sehr erfolgreiche Jugendwahl zurück. „Mit knapp über 3.800 abgegebenen Stimmen haben wir eine Ergebnisrepräsentativität von fast 50 Prozent erreicht“, freut sich Hauptorganisatorin und Kreisjugendpflegerin Verena Peck. Das Ergebnis der im Landkreis abgegebenen Stimmen ist unter www.kjr-toel.de/ergebnisse-2/ auf der Internetseite des Kreisjugendringes abrufbar.

herunterladen >

Corona
  • PDF (98.80 KB)
  • Stand: 29.12.2021 09:05

weiterführendes PDF: 7-Tage-Inzidenz drei Tage in Folge über 50:  Kontaktbeschränkung und strengere Regelung für private und öffentliche Veranstaltungen 7-Tage-Inzidenz drei Tage in Folge über 50: Kontaktbeschränkung und strengere Regelung für private und öffentliche Veranstaltungen

Die 7-Tage-Inzidenz betrug am Freitag, 27.8.2021 50,0, am Samstag 28.8.2021 64,7 und am Sonntag, 29.8.2021 60,1. Deshalb treten gemäß der derzeit aktuellen 13. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab 31. August eine Kontaktbeschränkung und strengere Regelungen für private und öffentliche Veranstaltungen im Landkreis in Kraft.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (108.89 KB)
  • Stand: 29.12.2021 09:05

weiterführendes PDF: 7-Tage-Inzidenz drei Tage über 35 - 3G-Regel im Landkreis 7-Tage-Inzidenz drei Tage über 35 - 3G-Regel im Landkreis

Mit Amtsblatt hat das Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen heute bekannt gemacht, dass die 7-Tage-Inzidenz laut RKI den Wert von 35 an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten hat. Deshalb tritt gemäß der derzeit aktuellen 13. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab 27. August die 3G-Regel im Landkreis in Kraft.

herunterladen >

  • PDF (167.34 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:33

weiterführendes PDF: Nächste Station Impf-Bus Nächste Station Impf-Bus

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Die Impfkampagne im Landkreis soll neuen Schwung bekommen und dafür haben sich die Verantwortlichen im Landratsamt und im Impfzentrum überlegt, den Impfstoff zu den Menschen zu bringen und stark frequentierte Standorte in dieser Woche mit einem mobilen Impf-Bus anzufahren. Geretsried, Bad Heilbrunn und zweimal Wolfratshausen heißen die Haltestellen. Der fünfte Termin läuft bereits: Am heutigen Montagmorgen, 9. August, setzte sich der Impf-Bus erstmals in Bewegung mit dem Ziel Wolfratshausen. Am Parkplatz des XXXLutz machte er Station.

herunterladen >

STADTRADELN Bannerquadrat
  • PDF (107.63 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:34

weiterführendes PDF: Ergebnis der diesjährigen Stadtradel-Akton - Neuer Rekord im Landkreis: 190.782 km und 928 Radelnde Ergebnis der diesjährigen Stadtradel-Akton - Neuer Rekord im Landkreis: 190.782 km und 928 Radelnde

Bereits zum vierten Mal beteiligte sich der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen an der bundesweiten Kampagne „STADTRADELN - radeln für ein gutes Klima“, der größten bundesweiten Kampagne zur Radverkehrsförderung. Insgesamt 928 Bürgerinnen und Bürger traten vom 19. Juni bis zum 9. Juli kräftig in die Pedale und radelten in 90 Teams zusammen 190.782 km.

herunterladen >

Pressemitteilung
  • PDF (141.85 KB)
  • Stand: 05.08.2021 12:07

weiterführendes PDF: Wochenbettbetreuung: Zuschussanträge können eingereicht werden Wochenbettbetreuung: Zuschussanträge können eingereicht werden

Hebammen können bis 1. Dezember 2021 Anträge einreichen, um für 2021 von einer „Sonderzahlung für die Hebammen in der Wochenbettbetreuung“ zu profitieren. Zudem wird ein Imagefilm der Beleghebammen in der Kreisklinik Wolfratshausen bezuschusst

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (36.36 KB)
  • Stand: 03.08.2021 07:42

weiterführendes PDF: Landkreis: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona Landkreis: Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Leider ist ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen. Die Person war Jahrgang 1928 und ist an Corona verstorben. Ein vollständiger Impfschutz lag vor. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen auf 80 seit Beginn der Pandemie. Weitere Information: Das Gesundheitsamt stellt wieder die 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen vor.

herunterladen >

Logo der Aktivsenioren Bayern e.V.
  • PDF (32.26 KB)
  • Stand: 28.07.2021 11:33

weiterführendes PDF: Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 5. August im Landratsamt Existenzgründersprechtag der Aktivsenioren am 5. August im Landratsamt

Die nächste kostenfreie Beratungssprechstunde der Aktivesenioren findet am Donnerstag, 5. August 2021 statt. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der Landkreis-Wirtschaftsförderung, Telefon 08041 505-288 oder -204 bzw. per E-Mail unter wifoe@lra-toelz.de

herunterladen >

Familienstützpunkt
  • PDF (141.62 KB)
  • Stand: 26.07.2021 13:20

weiterführendes PDF: Online-Elternbefragung läuft noch bis 31. Juli Online-Elternbefragung läuft noch bis 31. Juli

Endspurt in der Online-Elternbefragung: Alle Eltern, die bisher noch nicht an der Onlinebefragung zur Familienbildung im Landkreis teilgenommen haben, sind aufgerufen, sich 15 Minuten Zeit zu nehmen und ihre persönliche Meinung mitzuteilen.

herunterladen >

Logo der Verbraucherzentrale  (VZ) zur Energieberatung
  • PDF (30.93 KB)
  • Stand: 26.07.2021 12:12

weiterführendes PDF: Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern in Bad Tölz am 3.8.2021 Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern in Bad Tölz am 3.8.2021

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet am Dienstag, 3. August 2021 wieder einen Beratungstermin an. Ein Energieberater gibt von 12.45 bis 16.30 Uhr im Landratsamt, Prof.-Max-Lange-Platz 1 allen Verbrauchern unabhängigen Rat in Energiefragen. Die Dauer des Beratungsgesprächs beträgt 45 Minuten. Termine können unter Tel. 08041 505-632 oder am kostenfreien Servicetelefon der Energieberatung der Verbraucherzentralen unter 0800 809 802 400 vereinbart werden.

herunterladen >

  • PDF (131.98 KB)
  • Stand: 23.07.2021 13:37

weiterführendes PDF: 7-Tage-Inzidenz fünf Tage unter 25: Maskenpflicht am Platz entfällt 7-Tage-Inzidenz fünf Tage unter 25: Maskenpflicht am Platz entfällt

Nachdem die 7-Tage-Inzidenz von Sonntag, 18. Juli bis Donnerstag, 22. Juli fünf Tage in Folge unter 25 lag, entfällt ab dem morgigen Samstag, 24. Juli. die Maskenpflicht am Platz für alle Schülerinnen und Schulen sowie für die Lehrkräfte. Zum Start in die letzte Schulwoche vor den Sommerferien müssen keine Masken am Platz getragen werden.

herunterladen >

Isar zwischen Lenggries und Bad Tölz
  • PDF (92.06 KB)
  • Stand: 23.07.2021 13:36

weiterführendes PDF: Viel Wasser in der Isar: Vom Befahren wird abgeraten Viel Wasser in der Isar: Vom Befahren wird abgeraten

Aufgrund der aktuellen Lage warnt das Landratsamt derzeit vor dem Bootfahren auf der Isar. Denn das kann gefährlich sein. Nach jedem Hochwasser ist damit zu rechnen, dass neue, tückische Gefahrenstellen im Wildfluss wie Baumhindernisse in Verbindung mit starker Strömung, Treibholz, Abflusshindernisse oder ein veränderter Flusslauf entstehen

herunterladen >

Toelzer-Land
  • PDF (151.20 KB)
  • Stand: 21.07.2021 15:17

weiterführendes PDF: KönigsCard im Tölzer Land erfolgreich gestartet KönigsCard im Tölzer Land erfolgreich gestartet

Digitaler, mobiler, flexibler und vielseitiger - einige Gemeinden und Tourismusbetriebe im Tölzer Land gehen neue Wege und sind auf den Zug der KönigsCard aufgesprungen. „Wir holen damit etwas nach, was in anderen Regionen längst etabliert ist“, sagt Dr. Andreas Wüstefeld, Leiter des Tölzer Land Tourismus, und zeigte sich zugleich froh, dass die Gästekarte und das Zusatzangebot KönigsCard nun mit Leben gefüllt werden.

herunterladen >

Kunst- und Kultur
  • PDF (135.00 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:34

weiterführendes PDF: Kunst- und Kulturförderung im Landkreis: Anträge bis 31. Oktober stellen Kunst- und Kulturförderung im Landkreis: Anträge bis 31. Oktober stellen

Bis 31. Oktober haben die Künstlerinnen und Künstler Zeit, beim Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen einen Antrag auf Kunst- und Kulturförderung für Aktionen und Projekte im Jahr 2022 zu stellen. Insgesamt stehen zur Förderung von Kunst und Kultur im Kreishaushalt 20.000 Euro zur Verfügung. Der Ausschuss für soziale und kulturelle Angelegenheiten entscheidet über die Vergabe der Mittel in einer nichtöffentlichen Sitzung.

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (124.45 KB)
  • Stand: 20.07.2021 14:53

weiterführendes PDF: Aktualisierung des Infektionsgeschehens nach Feier und Abiturfahrt - 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen Aktualisierung des Infektionsgeschehens nach Feier und Abiturfahrt - 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen

„Die ersten verlassen schon wieder die Isolation und bis auf eine Person sind auch keine weiteren Infizierten hinzugekommen.“ Laut dem Gesundheitsamt im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen scheint sich die Situation im Zuge des Ausbruchs nach einem privaten Treffen und anschließender Abiturfahrt zu entspannen, auch wenn durch eine weitere positiv getestete Person die Gesamtzahl der Infizierten auf 28 stieg

herunterladen >

Symbolbild Corona-Statistik
  • PDF (239.76 KB)
  • Stand: 16.07.2021 13:42

weiterführendes PDF: 7-Tage-Inzidenz drei Tage über 25 – Maskenpflicht in der Schule ab der fünften Jahrgangsstufe 7-Tage-Inzidenz drei Tage über 25 – Maskenpflicht in der Schule ab der fünften Jahrgangsstufe

Laut RKI wurde in der 7-Tage-Inzidenz der Wert von 25 an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten . Deshalb müssen alle Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse wie auch die Lehrkräfte ab Montag wieder eine medizinische Gesichtsmaske am Platz tragen. Die Grundschulen und Grundschulstufe der Förderschulen sind nicht betroffen. Hier dürfen die Kinder und Lehrkräfte die Masken weiter am Platz abnehmen.

herunterladen >

FELS
  • PDF (134.63 KB)
  • Stand: 16.07.2021 11:39

weiterführendes PDF: Einladung zum Pressegespräch 10 Jahre F.E.L.S Einladung zum Pressegespräch 10 Jahre F.E.L.S

Vor zehn Jahren hat sich das Amt für Jugend und Familie im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen als öffentlicher Jugendhilfeträger gemeinsam anderen pädagogischen Fachkräften dein Unterstützungs- und Beratungsangebot bei sexuellem Missbrauch geschaffen. Dies möchten wir zum Anlass nehmen, um über die Arbeit und das weiterentwickelte Konzept in einem Pressegespräch u.a. mit Landrat Josef Niedermaier berichten. Wir laden Sie dazu am Freitag, 23. Juli 2021 um 9.30 iim Landratsamt.

herunterladen >

Naturschutz beginnt mit Dir.
  • PDF (427.26 KB)
  • Stand: 22.07.2021 06:16

weiterführendes PDF: Naturschutz beginnt mit Dir. Einladung zur "Null-Müll-Tour" auf den Heiglkopf Naturschutz beginnt mit Dir. Einladung zur "Null-Müll-Tour" auf den Heiglkopf

Null-Müll-Tour am 26. Juli 2021: Um ein gemeinsames Zeichen für naturverträglichen Bergsport zu setzen, ist im Rahmen der laufenden Sensibilisierungskampagnen „Naturschutz beginnt mit Dir.“ (Tölzer Land Tourismus) und „Obacht geben!“ (Alpenverein München & Oberland), für Montag, den 26. Juli 2021 eine Null-Müll-Tour auf den Heiglkopf geplant. Interessierte können sich dazu bis 21.7. anmelden unter: info@toelzer-land.de

herunterladen >

Onlineinformationen und Anträge für Unternehmen anlässlich Coronavirus
  • PDF (224.58 KB)
  • Stand: 14.07.2021 17:00

weiterführendes PDF: Präsentation der Ergebnisse der Unternehmensbefragung im Landkreis Präsentation der Ergebnisse der Unternehmensbefragung im Landkreis

Anfang des Jahres führte die Landkreis-Wirtschaftsförderung in Kooperation mit den Wirtschaftsförderungen der Städte Bad Tölz, Geretsried und Wolfratshausen eine Befragung bei rund 1.550 Betrieben durch. Durch deren Engagement konnten wir eine hervorragende Rücklaufquote von 35% erreichen. Zur Präsentation der Ergebnisse laden wir Sie ganz herzlich ein am Mittwoch, 21.07.2021, 19.00 Uhr.

herunterladen >

Besuch in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen
  • PDF (135.36 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:34

weiterführendes PDF: Presseeinladung Start des Pflegeausbildungsverbund am 20.7.2021 Presseeinladung Start des Pflegeausbildungsverbund am 20.7.2021

Der Mangel an Pflegefachkräften wird den Verantwortlichen und der Gesellschaft immer bewusster. Um die Koordination der Praktika zu erleichtern und die Ausbildung attraktiv und qualitativ hochwertig zu gestalten, wurde dazu aufgerufen regionale Pflegeausbildungsverbünde zu gründen. Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen hat dieses Vorhaben unterstützt. Die Auftaktveranstaltung findet statt am 20.7.2021 um 11 Uhr. Die Presse ist herzlich eingeladen, bitte melden Sie sich an unter pressestelle@lra-toelz.de

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (159.29 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:35

weiterführendes PDF: Aktualisierte Informationen zum Infektionsgeschehen in Folge eines privaten Treffens und einer Abiturfahrt Aktualisierte Informationen zum Infektionsgeschehen in Folge eines privaten Treffens und einer Abiturfahrt

Zwei Tage, nachdem bekannt geworden war, dass zunächst 25 Menschen infolge eines privaten Treffens und einer anschließenden Abiturfahrt positiv auf das Coronavirus getestet worden waren, kann das Gesundheitsamt des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen den Ablauf genauer rekonstruieren. Es unterscheidet das Infektionsgeschehen einmal das private Treffen und einmal die Abiturfahrt. Die Gesamtzahl der Infizierten in diesem Zusammenhang stieg noch einmal um eine Person auf derzeit 26.

herunterladen >

Toelzer-Land
  • PDF (343.98 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:35

weiterführendes PDF: Presseeinladung zur Null-Müll-Tour am Heiglkopf Presseeinladung zur Null-Müll-Tour am Heiglkopf

Ein aktuell sehr wichtiges und im wahrsten Sinne des Wortes auffallendes Thema ist die Müllproblematik am Berg. Auf Initiative des Alpenvereins München & Oberland wollen wir daher diese Thematik stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rücken und laden MedienvertreterInnen zu einer „Null-Müll-Tour“ ein am 26.7.2021 am Heiglkopf. Anmeldung bis 21.7.2021. Details finden Sie in der Meldung.

herunterladen >

Drive in Teststation auf der Flinthöhe
  • PDF (269.91 KB)
  • Stand: 13.07.2021 17:49

weiterführendes PDF: Testzentrum auf der Flinthöhe: neue Zeiten, anderes Angebot Testzentrum auf der Flinthöhe: neue Zeiten, anderes Angebot

Im Testzentrum auf der Flinthöhe in Bad Tölz können sich Bürgerinnen und Bürger noch bis morgen, 14. Juli 2021 täglich mit Schnelltests als auch PCR-Tests testen lassen. Ab Donnerstag, 15. Juli wird das Testzentrum weiter durch das Gesundheitsamt betrieben. Künftig bietet dort das Gesundheitsamt jeweils am Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr den kostenfreien sogenannten bayerischen „Jedermann“-Test an

herunterladen >

Coronavirus Symbolbild
  • PDF (162.08 KB)
  • Stand: 13.07.2021 12:01

weiterführendes PDF: Corona-Ausbruch nach privatem Treffen und anschließender Abiturfahrt Corona-Ausbruch nach privatem Treffen und anschließender Abiturfahrt

25 Menschen sind nach einem privaten Treffen und anschließender Abiturfahrt positiv getestet worden. Bei acht der 25 Infizierten wurde die Delta-Variante nachgewiesen. Infolge dieses Infektionsgeschehens stieg die 7-Tage-inzidenz auf 17,2. Die Kontaktermittlung ist noch nicht abgeschlossen.

herunterladen >

Toelzer-Land
  • PDF (149.46 KB)
  • Stand: 12.07.2021 11:32

weiterführendes PDF: Einladung zum Pressegespräch Start des Tourismus nach dem Lockdown Einladung zum Pressegespräch Start des Tourismus nach dem Lockdown

nach dem Lockdown läuft nun endlich das Tourismusgeschehen im Tölzer Land wieder an. Aus diesem Anlass laden wir zum Pressegespräch am Montag, 19. Juli um 11 Uhr in Landratsamt ein, um über die elektronische Gästekarte / KönigsCard und das Reservierungs- und Buchungssystem feratel Deskline zu informieren. Bitte melden Sie sich unter pressestelle@lra-toelz.de bis Freitag, 16.7., 12 Uhr an.

herunterladen >

Symbolbild für Statistik zu Coronazahlen
  • PDF (154.05 KB)
  • Stand: 09.07.2021 14:30

weiterführendes PDF: Delta-Variante: Fünf bestätigte Fälle im Landkreis, drei noch in Isolation Delta-Variante: Fünf bestätigte Fälle im Landkreis, drei noch in Isolation

Die Delta-Variante tritt nun definitiv auch im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen auf. Drei der nun insgesamt fünf mit der Delta-Variante Infizierten befinden sich aktuell noch in Isolation, bei einer weiteren Person wurde die Alpha-Variante nachgewiesen.

herunterladen >

Landrat Josef Niedermaier 2019
  • PDF (151.54 KB)
  • Stand: 09.07.2021 13:35

weiterführendes PDF: Landrat zu Aussagen aus dem Nachbarlandkreis zur Kreisklinik Landrat zu Aussagen aus dem Nachbarlandkreis zur Kreisklinik

Was soll das? Was der Geschäftsführer der Krankenhaus GmbH des Nachbarlandkreises in der heutigen Ausgabe des Isar-Loisachboten von sich gibt, ärgert mich nicht nur maßlos, sondern ist auch absolut unseriös und unkollegial!“ Landrat Josef Niedermaier nimmt zu Aussagen in der Bericherstattung am Freitag, 9. Juli Stellung. Er hält sie für destruktiv.

herunterladen >

  • PDF (259.14 KB)
  • Stand: 09.07.2021 11:33

weiterführendes PDF: Flexibler Impfen ab Montag Flexibler Impfen ab Montag

Verkürztes Impfintervall – spontane Impfungen teilweise möglich: Ab Montag, 12. Juli werden in den Impfzentren im Landkreis täglich spontane Impfungen möglich sein. Das heißt, wer sich impfen lassen möchte, kommt zu bestimmten Zeiten in eines der Impfzentren in Wolfratshausen oder Bad Tölz und erhält dort das Vakzin. Die Impfintervalle werden soweit verkürzt, wie es den Empfehlungen der Hersteller und der Ständigen Impfkommission nach zulässig ist.

herunterladen >

Auerhahn
  • PDF (156.68 KB)
  • Stand: 07.07.2021 14:21

weiterführendes PDF: Balztoller Auerhahn bekommt neues Zuhause im Mangfallgebirge Balztoller Auerhahn bekommt neues Zuhause im Mangfallgebirge

An der Lenggrieser Hütte hat diesen Mai ein balztoller Hahn die Gästeterrasse zu seinem Balzplatz erklärt. Um ihn selbst, aber auch die Besucherinnen und Besucher vor unliebsamen Begegnungen zu schützen, wurde er kürzlich in ein ruhiges Gebiet im Mangfallgebirge umgesiedelt. Am neuen Standort ist er nun deutlich entspannter.

herunterladen >

U18-Wahl
  • PDF (244.62 KB)
  • Stand: 02.07.2021 11:59

weiterführendes PDF: U18-Bundestagswahl im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen - Pressemitteilung begleitend zum Pressegespräch U18-Bundestagswahl im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen - Pressemitteilung begleitend zum Pressegespräch

Die Bundestagswahl am 26. September wirft ihren Schatten voraus. Die U18-Wahl steht gleich nach den Sommerferien auf dem Programm. Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen wird die U18-Wahl organisiert von zahlreichen Jugendorganisationen, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

herunterladen >

Bild vom Impfen
  • PDF (245.21 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:35

weiterführendes PDF: Impfstoff ist da: Bitte registrieren Impfstoff ist da: Bitte registrieren

„In dieser Woche ist genügend Impfstoff da“, das ist die frohe Kunde aus den Impfzentren. „Aber es ist in diesen Tagen gar nicht so leicht, den Impfstoff los zu werden“, sagt deren Leiter Maximilian Pfandl und ruft deshalb dazu auf, sich zu registrieren oder seine Registrierung zur Sicherheit noch einmal zu prüfen. Landrat Josef Niedermaier stößt ins selbe Horn: „Wir brauchen die Impfungen, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Bitte, liebe Bürgerinnen und Bürger – nehmt die angebotenen Termin wahr!“

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (135.90 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:35

weiterführendes PDF: PCR-Test fällt im zweiten Fall negativ aus PCR-Test fällt im zweiten Fall negativ aus

Leichtes Aufatmen im Fall der zweiten positiv getesteten Person in einer Gemeinschaftsunterkunft in Wolfratshausen: Deren zweiter PCR-Test, der am gestrigen Donnerstag durchgeführt wurde, ist negativ ausgefallen. Die betroffene Person, die in dieser Woche zunächst positiv getestet worden war, muss sich allerdings noch weiter absondern. Sie wurde zwischenzeitlich in eine andere Unterkunft verlegt.

herunterladen >

Bundestagswahl
  • PDF (30.99 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:36

weiterführendes PDF: Einladung zum Pressegespräch zur U18-Bundestagswahl und begleitende jugendpolitische Aktionen Einladung zum Pressegespräch zur U18-Bundestagswahl und begleitende jugendpolitische Aktionen

Verschiedene Jugendorganisationen haben sich wie bereits zu vergangenen Wahlgängen auch zusammengetan, um dieses wichtige politische Ereignis auch für junge Menschen attraktiv zu machen. Was genau in Planung ist, möchten Ihnen in einem Pressegespräch Landrat Josef Niedermaier und Kreisjugendpflegerin Verena Peck am Freitag, 2. Juli um 10.30 Uhr im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen (voraussichtlich) mittlerer Sitzungssaal vorstellen.

herunterladen >

STADTRADELN Bannerquadrat
  • PDF (157.36 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:36

weiterführendes PDF: STADTRADELN 2021: Lastenrad Roadshow tourt durch den Landkreis STADTRADELN 2021: Lastenrad Roadshow tourt durch den Landkreis

Lastenräder liegen voll im Trend. Weil vielerorts das Angebot an modernen Lastenrädern noch begrenzt ist, holen die Städte Wolfratshausen und Bad Tölz in Kooperation mit dem Landratsamt eine Lastenrad Roadshow im Rahmen der Aktion Stadtradeln in den Landkreis. An zwei Tagen können sich die Bürgerinnen und Bürger im mobilen Lastenrad-Testparcours mit unabhängiger, persönlicher Beratung ohne wirtschaftliches Interesse am Verkauf der Räder ein Bild von dieser Art zukunftsfähige Mobilität machen.

herunterladen >

Familienstützpunkt
  • PDF (187.91 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:36

weiterführendes PDF: Elternbefragung zu Familienbildung Elternbefragung zu Familienbildung

Mit Blick auf die Zukunft setzt sich der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen intensiv mit dem Thema Familienalltag und möglichen Herausforderungen auseinander und stellt sich die Frage, was die Familien im Landkreis beschäftigt. Dafür startet der Landkreis eine Elternbefragung zu Familienbildung unter www.soscisurvey.de/eltern-familienbildung

herunterladen >

Darstellung des Coronavirus und symbolisch die weltweite Vernetzung
  • PDF (29.99 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:37

weiterführendes PDF: Corona-Infektion: Verdacht auf Delta-Variante Corona-Infektion: Verdacht auf Delta-Variante

In einem Asylbewerberheim in Wolfratshausen wurde am 16. Juni bei einer infizierten Person im Rahmen der variantenspezifischen PCR-Testung ein Hinweis auf die Delta-Variante des Coronavirus gemeldet. Noch liegt aber nicht das gesamte Sequenzierungsergebnis vor. Aufgrund des Verdachtsfalls wurden jedoch als Vorsichtsmaßnahme zwei Etagen der Unterkunft unter Quarantäne gestellt.

herunterladen >

Pressemitteilung
  • PDF (109.12 KB)
  • Stand: 02.01.2022 07:37

weiterführendes PDF: Kreisklinik Wolfratshausen: So geht es weiter in der Kommunikation Kreisklinik Wolfratshausen: So geht es weiter in der Kommunikation

Die heftigen Diskussionen im Vorfeld der für Mai anberaumten Kreistagssitzung haben dazu geführt, dass der Landrat ein Diskussionsmoratorium vorgeschlagen hat, um die einzelnen Punkte noch tiefer als bislang zu debattieren und um eine zukunftsfähige Lösung zu ringen. Als ersten Schritt wendet sich Landrat Josef Niedermaier an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisklinik in einem offenen Brief.

herunterladen >

Pressemitteilungen der letzten sechs Monate

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der vergangenen sechs Monate.

Ältere Pressemitteilungen finden Sie in unserem Pressearchiv.

Für Fragen steht Ihnen unsere Pressestelle im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen gerne zur Verfügung.

Kontakt zur Pressestelle:

E-Mail: pressestelle@lra-toelz.de
Tel. 08041 505-310 bzw. -282

Pressebilder

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage Pressebilder - soweit vorhanden - zu. Wir nehmen auch Logo- und Wappenanfragen entgegen. Bitte senden Sie uns eine E-Mail.

Presseanfragen an das Gesundheitsamt zu Corona:

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, Ihre Anfragen am besten per E-Mail ebenfalls an pressestelle@lra-toelz.de zu senden. Bitte richten Sie dringende Anfragen, die tagesaktuell sind, bis 11 Uhr an uns. Sofern uns Daten zur Verfügung stehen, können wir diese noch am selben Tag beantworten. Anfragen nach 11 Uhr können in der Regel erst in den Tagen darauf beantwortet werden. Wir bitten um Verständnis.