Serviceleistungen A-Z

Infektionskrankheiten; Beratung und Überwachung


Auskunft erteilt:


NameTelefonnummerZimmerBemerkung
Greutélaers Benedikt +49 8041 505-483 1.153 
Janbaz Masoud +49 8041 505-659 1.146 
Wagner Michael +49 8041 505-483 1.152 
Daffner Alexander +49 8041 505-483 1.180 
Gebhard Veronika +49 8041 505-483 1.180 
Dr. Jörg Dorothea +49 8041 505-484 1.145 

Mo-Mi, Fr



Formulare, Merkblätter, Online-Services:


Aufgabenbeschreibung des Bayerischen Behördenwegweisers

Die Gesundheitsämter beraten Personen, die an einer übertragbaren Krankheit leiden oder von ihr bedroht sind und treffen die zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten erforderlichen Maßnahmen.

Beschreibung

Die Behörden des öffentlichen Gesundheitsdienstes

  • erfassen die meldepflichtigen übertragbaren Krankheiten,
  • werten diese Informationen aus,
  • treffen die zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten erforderlichen Maßnahmen und
  • bieten kostenlose Beratung sowie
  • in bestimmten Fällen kostenlose Untersuchungen (z.B. HIV/AIDS) an.

Formulare

Rechtsvorschriften


Stand: 03.06.2020

Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (siehe BayernPortal)


zurück   zurück zur Liste der Serviceleistungen

drucken nach oben