Serviceleistungen A-Z

Immissionsschutz; Beratung und Auskunft


Auskunft erteilt:


NameTelefonnummerZimmerBemerkung
Brücklmayr Martina +49 8041 505-324 2.096 

Zuständigkeiten

Buchner Andreas +49 8041 505-440 2.095 

Zuständigkeiten

Engesser-Schwarz Beate +49 8041 505-308 2.074 

Zuständigkeiten

Nagel Susanne +49 8041 505-198 2.095 

Zuständigkeiten

Lehnert Michael 08041 505-198  


Formulare, Merkblätter, Online-Services:


Aufgabenbeschreibung des Bayerischen Behördenwegweisers

Die zuständigen Immissionsschutzbehörden beraten Bürger und Betreiber von Anlagen über Fragen des Immissionsschutzes.

Beschreibung

Zuständige Immissionsschutzbehörden sind in der Regel die Kreisverwaltungsbehörden (also die Landratsämter bzw. die kreisfreien Gemeinden) und in Ausnahmefällen die Regierungen. Sie beraten die Betreiber genehmigungsbedürftiger Anlagen im Hinblick auf die Antragstellung und die Erfüllung der immissionsschutzrechtlichen Pflichten.

In Genehmigungsverfahren nach anderen Rechtsgebieten geben die Immissionsschutzbehörden als Träger öffentlicher Belange Stellungnahmen ab.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden zu immissionsschutzrechtlichen Themen haben, können Sie sich auch an die Immissionsschutzbehörden wenden, die darauf eingehen und Ihnen Auskünfte erteilen werden.

Verwandte Leistungen


Stand: 22.11.2019

Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (siehe BayernPortal)


zurück   zurück zur Liste der Serviceleistungen

drucken nach oben