Corona-Testzentrum auf der Tölzer Flinthöhe

Speziell für Tests von Reiserückkehrern und Reihentests im Rahmen des Bayerischen Testkonzeptes, also beispielsweise von Lehrkräften und Schulpersonal aber auch Personen, die sich freiwillig testen lassen möchten, ist auf der Tölzer Flinthöhe eine hinreichende Infrastruktur geschaffen worden.

Um die Testungen koordiniert durchführen zu können, ist eine vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Um einen Termin zu erhalten, steht ein Buchungssystem ab 31. August unter www.coronatest-toelz.de zur Verfügung. Auf dieser Seite werden Sie schnell und unkompliziert durch die Anmeldung geführt.

Zur Testung bringen Sie dann die entsprechende Bestätigungsbenachrichtigung, die elektronische Gesundheitskarte und Ihren Lichtbildausweis mit.

Wenn Sie Symptome haben, dann wenden Sie sich für eine Testung an Ihren Hausarzt oder an den Bereitschaftsdienst der kassenärztlichen Vereinigung unter 116 117.

Das Gesundheitamt ist Ihr Ansprechpartner, wenn Sie mit einer positiv-getesteten Person in Kontakt waren.

 

Arztsuche - Angebot der KVB

Die Kassenärztliche Vereinignung Bayern (KVB) bietet eine Suchfunktion, in der die Arztpraxen aufgelistet werden, die in Ihrer Region einen kostenlosen Test durchführen. Unter www.kvb.de finden Sie unter dem Stichwort Arzt/Psychotherapeutensuche ein Suchfeld. Sie können hier Ihre Postleitzahl oder Wohnort eintragen sowie ein Häkchen bei "Arzt für Coronavirustest" setzen. Dann erhalten Sie eine Übersicht mit allen Praxen, in denen der Test durchgeführt wird.

Oder nutzen Sie den direkten Link zur Suche.

drucken nach oben