Landratsamt Bad Tölz-WolfratshausenSOZIALWEGWEISERLEITPORTALARCHIVPORTAL
  • header_01
  • header_02
  • header_03
  • header_04
  • header_05
  • header_06
  • header_07
  • header_08
  • header_09
  • header_10
  • header_11
  • header_12

Grenzüberschreitende Kooperation Bad Tölz-Wolfratshausen-Miesbach-Schwaz

Die grenzüberschreitende Kooperation der Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach mit dem Bezirk Schwaz in Tirol wurde am 13. Juni 1998 in der so genannten „Tegernseer Erklärung“ durch die Landräte Manfred Nagler und Norbert Kerkel sowie des Bezirkshauptmanns Dr. Karl Mark beschlossen. Die Zusammenarbeit soll auf folgenden Gebieten erfolgen:

  • Tourismus
  • Landwirtschaft
  • Bildungsbereich
  • Verkehr
  • Natur, Umweltschutz und Energienutzung

Eines der wichtigsten Projekte der Kooperation ist der grenzüberschreitende Radweg „Via Bavarica Tyrolensis“ (Link: www.via-bavarica-tyrolensis.com), der in vielfältiger Weise der Zielsetzung der Tegernseer Erklärung entspricht und eine konkrete Verbindung der drei Regionen darstellt.

Zur Koordination der Aktivitäten wurde eine Steuerungsgruppe, bestehend aus Mitarbeitern der beiden Landkreise und der Bezirkshauptmannschaft Schwaz, eingerichtet.

Ihr Ansprechpartner/in

Zi.Nr. / Telefon / Fax

E-Mail

Andreas Ross
Wirtschaftsförderung

Zi.-Nr. 2.191 / 1. OG
Tel.: 08041 / 505 - 288
Fax: 08041 / 505 - 358

wifoe@lra-toelz.de

 

Für den Inhalt der hier verlinkten Seiten und Dokumente ist das Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen nicht verantwortlich.

Zurück zur vorherigen Seite