Landratsamt Bad Tölz-WolfratshausenSOZIALWEGWEISERLEITPORTALARCHIVPORTAL
  • header_01
  • header_02
  • header_03
  • header_04
  • header_05
  • header_06
  • header_07
  • header_08
  • header_09
  • header_10
  • header_11
  • header_12

Bodenschutzrecht

Sachgebiet 31 „Wasser und Boden“

Ihre Ansprechpartner

Zi-Nr. / Telefon / Fax

e-Mail

Thomas Schwaighofer

Zi.Nr. A 2.105 / 1. OG

Tel: 08041 / 505 – 326

Fax: 08041 / 505 – 372

thomas.schwaighofer@lra-toelz.de

Gabriele Späth

Mo von 7.30 – 18.00 Uhr

Di von 7.30 – 12.00 Uhr

Zi.Nr. A 2.106 / 1. OG

Tel.: 08041 / 505 – 364

Fax: 08041 / 505 – 372

gabriele.spaeth@lra-toelz.de

Zahlreiche Merk- und Infoblätter können nach telefonischer Anfrage zugeschickt werden.

 

Anliegen des Bodenschutzes ist es, nachhaltig die Funktionen des Bodens zu sichern oder wiederherzustellen. Hierzu sind schädliche Bodenveränderungen abzuwehren, der Boden und Altlasten sowie hierdurch verursachte Gewässerverunreinigungen zu sanieren und Vorsorge gegen nachteilige Einwirkungen auf den Boden zu treffen.

Zusammen mit dem Wasserwirtschaftsamt Weilheim und der Abteilung Humanmedizin als zuständige Fachbehörden werden ggf. erforderliche Maßnahmen zur Untersuchung und Sanierung der Flächen ermittelt.

Die Grundstückseigentümer und Verursacher der Bodenverunreinigungen werden hierüber informiert und beraten. Soweit die Verantwortlichen ihrer gesetzlichen Verpflichtung zur Untersuchung und Sanierung nicht nachkommen, ist das Landratsamt gehalten, entsprechende verwaltungsrechtliche Anordnungen zu erlassen.

Zurück zur vorherigen Seite