Landratsamt Bad Tölz-WolfratshausenSOZIALWEGWEISERLEITPORTALARCHIVPORTAL
  • header_01
  • header_02
  • header_03
  • header_04
  • header_05
  • header_06
  • header_07
  • header_08
  • header_09
  • header_10
  • header_11
  • header_12

Jägerprüfung / Falknerprüfung

Sachgebiet 35 "Umwelt"

 

Den für Sie zuständigen Ansprechpartner finden Sie hier.

Die Jägerprüfung besteht aus einem schriftlichen, mündlichen und praktischen Teil.

Die Jägerprüfung in Bayern wurde 2007 organisatorisch grundlegend neu konzipiert. Der Rahmen wir d durch die Prüfungsordnung vom 22.01.2007 festgelegt. Die wesentlichen Eckpunkte zur Jägerprüfung in Bayern finden Sie hier: http://www.forst.bayern.de/jagd/jaegerpruefung/27143/linkurl_1.pdf

Zuständig ist in Zukunft die Zentrale Prüfungsbehörde am Amt für Landwirtschaft und Forsten in Landshut.

 

Die Anmeldung zur Prüfung ist zukünftig direkt an die Zentrale Prüfungsbehörde zu richten. Die Bindung an Wohn- oder Ausbidungsort entfällt.

 

Alle Information zur Jäger- und Falknerprüfung erhalten Sie beim:

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut
Zentrale Jäger- und Falknerprüfungsbehörde
Schwimmschulstr. 23
84034 Landshut
e-Mail: jaegerpruefung(at)aelf-la.bayern .de
Tel:  0871-96228-16
Fax: 0871/96228-22

 

 

Falknerprüfung:

Die Falknerprüfung findet jährlich zu Jahresbeginn zentral an der Bayerischen Waldbauernschule in Goldberg statt.

 

Zurück zur vorherigen Seite