Landratsamt Bad Tölz-WolfratshausenSOZIALWEGWEISERLEITPORTALARCHIVPORTAL
  • header_01
  • header_02
  • header_03
  • header_04
  • header_05
  • header_06
  • header_07
  • header_08
  • header_09
  • header_10
  • header_11
  • header_12

Mitarbeiterkinder-Tag im Landratsamt am Buß- und Bettag

 


An dem schulfreien Buß- und Bettag veranstaltete die Gleichstellungsstelle des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen heuer zum 3. Mal für die Schulkinder der Beschäftigten einen Mitarbeiterkinder-Tag.

28 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren nahmen heuer an einer Biberexkursion teil. Der Naturschutzranger des Landratsamtes, Bernhard März, führte die Kinder in die Isarauen bei Ascholding und zeigte unter anderem eine Fährte des Bibers, Verbissspuren und ein Biberfloß.

Nach der Rückkehr in das Landratsamt bauten die Kinder eine Biberburg, die noch für ein paar Tage im Foyer des Landratsamtes zu besichtigen ist.

Der Kreisjagdverband Bad Tölz-Wolfratshausen hat extra für diesen Tag ein Biberexponat zur Verfügung gestellt, welches die Kinder unwahrscheinlich beeindruckte.

„Rundherum eine gelungene Veranstaltung, so die Gleichstellungsbeauftragte Karin Weiß, und eine hilfreiche Unterstützung für unsere berufstätigen Eltern, um Arbeit und Familie unter einen Hut zu bringen.“

Zurück zur vorherigen Seite