Landratsamt Bad Tölz-WolfratshausenSOZIALWEGWEISERLEITPORTALARCHIVPORTAL
  • header_01
  • header_02
  • header_03
  • header_04
  • header_05
  • header_06
  • header_07
  • header_08
  • header_09
  • header_10
  • header_11
  • header_12

Recht im Ehrenamt - Infoveranstaltung im Landratsamt Bad Tölz

Bürgerschaftliches Engagement und seine Förderung ist in aller Munde. Ohne den Beitrag von Freiwilligen könnte vieles an Leistungen in unserer Gesellschaft nicht angeboten werden. Das soziale Klima in den Kommunen wäre kalt und rauh.

Obwohl schon etwa ein Drittel der Bürgerinnen und Bürger über 14 Jahre ehrenamtlich tätig sind oder freiwillig bestimmte Aufgaben und Tätigkeiten übernehmen, muss dieser Bereich des gesellschaftlichen Miteinanders aufgrund des demographischen Wandels in den nächsten Jahren noch weiter ausgebaut und gestärkt werden.

Die Politik hat in den letzten Jahren vor allem bei der Haftung, der Versicherung und den Steuern eine Reihe von Veränderungen vorgenommen. Ehrenamt spielt sich also nicht im rechtsfreien Raum ab.

Das Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen bietet zu dem komplexen Thema „Recht im Ehrenamt“ am

Mittwoch, 16.03.2011
09.30 bis 17.00 Uhr,

im großen Sitzungssaal, Prof.-Max-Lange-Platz 1 in Bad Tölz eine Informationsveranstaltung an. Der Referent, Bernd Jaquemoth, Rechtsanwalt, nimmt bei dieser Veranstaltung neben den wichtigen Fragen nach Haftung, Versicherung und Steuern auch Stellung zu Themen wie Anrechnung von Aufwandsentschädigungen auf Sozialleistungen oder Renten, oder Datenschutz und vieles mehr.

An der Veranstaltung können alle teilnehmen, die mit Ehrenamtlichen (z.B. Vereine, Initiativen etc.) arbeiten, die selbst ehrenamtlich tätig oder einfach an dem Thema interessiert sind. Anmeldung ist erforderlich bis 10.03.2011 bei Karin Weiß, Tel.: 08042/505-307, Fax: 08041/505-290 oder e-Mail: karin.weiss(at)lra-toelz.de.

Zurück zur vorherigen Seite